Deutsch Umlaute

#1

Wieder eine Anfrage:

Wie kann ich durch eine Aktion in den Feldern die ue, ae, oe in ü, ä, ö verwandeln?

#2

Bau eine Aktion vom Typ "Tag-Feld formatieren" für das Feld
Format-String: $replace(%feldname%,ae,ä,oe,ö,ue,ü,Ae,Ä,Oe,Ö,Ue,Ü)

aber zürst stelle sicher, dass in der Qülle nicht legale Kombinationen vorkommen.

Titel tags bearbeiten
#3

Sehr guter Einwand! Denn auch "Blüs", "Fraün" und "graü Gemäür" sieht dämlich aus... :astonished:

#4

Danke euch für die schnelle Antwort.

Aber der Einwand wird mich nicht betreffen, weil ich die Aktion nur auf die Felder %artist% und %albumartist% und %album% anwenden werde.

Hat sofort geklappt! :music:

#5

Dort gibts keine "Blüs Brothers" oder "Fraünarzt" oder irgendwelche "Auers"? :wink:

#6

Na, mit einem der BLUES BROTHERS kann ich leben - einzeln bearbeiten. Und ich gehe zum Urologen und nicht zum Frauenarzt. :w00t:

#7

Ich könnte noch beisteuern:
Manüla
Purple Schule & die Neü Heimat
Clüso
Paldaür
Manül & Pony
Cä Gauntt
Bert Kämpfertt
Joan Bäz
Michäl Cretu
Michäl Holm
Michäl Schanze und viele andere Michäls
Billy Jöl
noch andere Jös wie Country Jö MCDonald

Frankie Gös to Hollywood wäre auch schön.
Jöy Dee & The Starlighters
Und nicht zu vergessen: Tic Tac Tö
Also in Kurz: Vorsicht, das geht nicht so einfach.

Deshalb würde ich die Daten filtern nach
%artist% HAS ae OR %artist% HAS ue OR %artist% HAS oe
Dann nach ARTIST sortieren, per Hand die echten Treffer auswählen und dann die Aktion anwenden. Aber auf keinen Fall die Aktion wild auf alle Datensätze loslassen.

#8

Ja, ich sehe schon, ich habe an viele nicht gedacht! :astonished:

Aber ich würde die Aktion sowieso nur bei den ECHTEN anwenden.

#9

Ich denke, das kann man nicht mit einer Aktion machen, weil es zu oft vorkommt ae ue etc. nicht in einen Umlaut gewandelt werden darf.

Was ich mir wünsche ist eine Funktion, die Schrittweise abarbeitet.
Alle ae, ue, oe. ss werden hervorgehoben und ändern J/N, und zur nächsten Stelle.

Ich denke es ist die einzige Lösung, die realisierbar ist und es deutlich vereinfacht.

Gleiche schrittweise Abarbeitung wünsche ich mir für Dateiname >Tag.
Es kommt häufig vor, dass ein Schema nicht für alle passt, weil z.B. typische Trenner mal 2-fach, 3-fach oder gar mehr vorkommen.
Schrittweise, Vorschlag, übernehmen, J/N, würde es hier vereinfachen.

Die Komfortvariante könnte mit einer Referenzliste arbeiten, wo oe etc. nicht gewandelt werden dürfen. Einige wurden hier schon genannt. Mit Hilfe der Nutzer kann sich die schnell erweitern.

Grüße Harald