MP3TAG Playlisten auf Samsung SGS übertragen/synchronisieren?


#1

Hallo,
ich habe mehrere Playlisten mit MP3TAG angelegt, die ich gerne auf mein Samsung SGS übertragen (synchronisieren) möchte. Mit Samsung Kies geht das nicht. Die Playlisten sind in dem jeweiligen Ordner der Songs.
Was immer ich versuche, es funktioniert nicht. Die Songs kommen zwar auf dem SGS an, aber nicht unterteilt nach Playlisten, sondern alles wild durcheinander.
Kann mir jemand sagen, wie ich die Übertragung/Synchronisation bewerkstelligen kann, so das die Songs in Playlisten unterteilt auf dem SGS abgelegt sind? Gibt es ein einfaches Synchronisationsprogramm dafür?
Gruß,
Dag


#2

Ich finde, das ist ein typisches Off-Topic, da es für mich wie ein primäres Samsung-Problem aussieht.

Du müsstest zuerst rausfinden, ob denn das Samsung überhaupt Playlisten unterstützt und wie man die ggf. anlegt bzw welches FOrmat die haben. Denn wenn das Kies-Programm es schon nicht macht ... ist zu vermuten, dass der Abspieler sowieso keine Playlisten unterstützt. Wie wählst du denn derzeit die Stücke in Kies aus? Kann man da Playlisten als Quelle angeben? WOnach sortiert denn das Handy? Nach Dateinamen? Nach Nummer? Nach einem bestimmten Feld? Es wäre doch dann wahrscheinlich einfacher, die EIgenschaften der Dateien so zu ändern, dass sie auch ohne Playlist vom Samsung richtig abgespielt werden.
Bei dieser Anpassung kann dir natürlich Mp3tg helfen.

Dann gibt es meiner Ansicht nach bei einigen Handys die Möglichkeit, in das Dateisystem des Samsung zu gucken ... ob das bei diesem Modell geht: k.A.
Wenn die Musikordner des Handys als Dateisystem erscheinen, kannst du die Ordner mit z.B: Synctoy von Microsoft synchronisieren.
Du müsstest aber irgendwo eine Liste pflegen, welche Ordner der Synchronisierung unterliegen sollen, bzw. einen Ordner als Kopie pflegen ....