MusicBrainz funktioniert nicht


#1

Ich hab extra hier im Forum geguckt und die Source für MusicBrainz nochmal runtergeladen aber auch das hat nichts an der Tatsache geändert, dass MusicBrainz bei mir schon seit Monaten nicht mehr funktioniert. Ich bekomme immer nur die Meldung die auf dem Screenshot zu sehen ist :frowning:



#2

Hast du die Datei von hier probiert?
/t/1681/1


#3

Ja hab ich - mit dem selben Ergebnis.

Heißt das, dass der Fehler bei mir liegt? :frowning:


#4

Die MB Datei wurde in dem Topic nochmal erneuert.

Ansonsten musst du mal das # Zeichen vor #debug "on" "c:\\debug_MusicBrainz.html" entfernen und die Debugdatei anschauen oder hier hochladen.


#5

Ah... Fehler gefunden :rolleyes:

Während ich den Debug-Modus in der MusicBrainz-Source-Datei aktivieren wollte, hab ich in dieser gelesen, dass sie normalerweise im Ordner C:\Dokumente und Einstellungen etc. liegen sollte - bei mir lag sie aber im Programmordner von MP3tag weil dort auch ein Ordner data/sources war :unsure:

Sorry, war meine eigene Blödheit ><


#6

seufz Jetzt hab ich das selbe Problem wieder aber diesmal hab ich drauf geachtet, dass alles stimmt mit der Source-Datei und so...

Ich hab mal das Debug-File hochgeladen, vielleicht kann ja jemand was damit anfangen :frowning:
http://files.grabsteinland.org/debug_musicbrainz_index.rar


#7

In der Log ist kein Problem zu erkennen, wenn es bei der Albumanzeige ein Problem gibt, musst du die andere Logdatei hochladen oder einfach den Albumnamen nennen (am besten den exakten Link).


#8

Aber in der Log steht unten auch Output: :frowning:

Mit dem Album hat es wohl nichts zu tun (dachte ich), ich bekomm die Meldung ja immer, egal welches Album ich versuche. In diesem Fall war es das hier: http://musicbrainz.org/album/b71c149f-0b1c...9c139e9d52.html

Andere Log-Datei? Gibt es noch eine? o.O


#9

Da steht output["Error"]= "" was heisst, dass alles ok ist.

Im Script gibt es 2 wichtige Teile:
[ParserScriptIndex]=...
und
[ParserScriptAlbum]=...

Der erste leitet den Bereich ein, der die Suchergebnisse analysiert und dir dann die Liste mit allen gefunden Alben präsentiert.

Im zweiten geht es dann darum, das ausgewählte Album zu verarbeiten.

Bei jedem sollte es dann ein #debug "on" ... geben wo das Logfile angeben ist.
Du musst also schauen wie das zweite benannt ist und eventuell das Kommentarzeichen # entfernen.

Ich bekomme keine Fehler, das sieht irgendwie so aus als ob bei dir wieder eine alte Version verwendet wird.


#10

Also mittlerweile vermute ich, dass es irgendwelche Probleme bei mir mit der Verbindung zum MB-Server gibt... ich hab's jetzt noch ein paar Mal probiert und bei etwa der Hälfte der Versuche klappt es jetzt, bei der anderen Hälfte nicht o.O

Auf jeden Fall scheint das Programm nicht dran Schuld zu sein.
Sorry, dass ich schon wieder deine Zeit in Anspruch genommen hab :rolleyes:


#11

Du kannst unter Optionen > Netzwerk mal den Timeout überprüfen und vielleicht etwas erhöhen.
Ansonsten gibt es noch diese Version, die hat zwar nicht alle Infos der normalen Seite, reagiert dafür aber schneller.