Musik-Infos anzeigen für CRC,Encoder...


#1

hallo,
das programm ist gut und praktisch, aber ich weiß nicht, wo und wie man die musikinformationen für crc-> ja oder nein, originalbit bzw.privatbit-> ja oder nein, urheber-> ja oder nein und welcher encoder in einer mp3 genutzt wird, sich anzeigen lassen kann?!

gibt es eine möglichkeit sich diese infos anzeigen zu lassen,wenn ja,was muss ich eintragen(wert,feld), damit ich dies in den spalten sehen kann?

edit: ich meine nicht die im tag, sondern im frame-header hinterlegten infos.


#2

keiner ne idee?
nun ich gehe davon aus, das es nicht funktioniert, sich diese infos (vom frame-header) anzeigen zu lassen!
dies wäre ein vorschlag für künftige mp3tag-versionen.


#3

Der verwendete Encoder lässt sich nicht so einfach ermitteln, außer LAME / Gogo, weil diese Encoder eine "Signatur" hinterlassen. In den aktuellen Hinweisen ist allerdings zu lesen, dass das Erkennen des Encoders nicht geplant ist. Andere Informationen ließen sich zwar auslesen, wie nützlich das ist, ist aus meiner Sicht fraglich, da diese Flags kaum Aussagekraft haben (außer evtl. CRC).


#4

um der community in solchen dingen entgegen zu kommen, ob "features" sinnvoll oder nicht sinnvoll sind, könnte man anhand einer monatlichen oder quartalsweisen umfrage herausfinden?!


#5

Hallo user,
es gibt ja die Möglichkeit über Tools Programme einzubinden, die deine Vorhaben unterstützen.
Ich verwende z.B EncSpot http://www.mpex.net/software/details/encspot.html
In der Pro- Version finde ich es aber besser.
mfG
eichenwurm :music:


#6

Klar kann man Tools einbinden, aber wenn user z.B. Ordnerstrukuren anhand der Informationen mit Mp3tag erzeugen will, bringen die Tools nichts.


#7

ich nutze mittlerweile noch dieses prog für zusätzliche infos "1st mp3 tag editor".
mit der einbindung, bei mp3tag, hab ich keine ahnung, wie genau ich das anstellen soll, wenn mehrere mp3s markiert sind?!


#8

Hey user, welche community meinst du?

Was hättest du dann davon, wenn du quartalsweise mit einem womöglich überhaupt nicht representativ gewichteten Ergebnis über die Bedürfnisse oder Bedarfssituation Bescheid weißt?
Glaubst du, dass dann im nächsten Quartal sofort eine Lösung bereit gestellt wird?

Es sind hier im Forum schon Wünsche geäußert worden, die haben zwei oder drei Jahre in der Produktionswarteschlange gestanden.
Dementsprechend ist eine Umfrage eher zwecklos.

DD.20100521.1547.CEST


#9

registrierte user hier im forum?!
...
zu meinem ersten post,wurde leider nichts eindeutig dazu gesagt.
ein ja oder nein reicht und ob es überlegungen dazu gibt?! aber dies kann ich mir ja nun selbst beantworten.


#10

Also momentan ist es nicht möglich die von dir genannten Daten auszulesen. Es ist ebenfalls nicht angedacht, dass zukünftige Mp3tag Versionen den Encoder herausfinden.

Bzgl. den Flags muss Florian entscheiden, ob er das einbauen möchte.