Vorschlag: Andere Ordner-Inhalte mit umbenennen und mitverschieben


#1

Typischerweise liegen alle Dateien zu einem Album bei mir in einem Verzeichnis. Die werden dann über Mp3tag alle ordentlich getagged, umbenannt und in Ordner sortiert.

Das Problem ist, dass ich danach dann immer die .jpg's vom Cover und die .cue's manuell umbenennen und in das neue Verzeichnis verschieben muss.

Kann man nicht irgendwie erreichen, dass der ganze Ordnerinhalt nach dem neuen Schema benannt und verschoben wird?


#2

Es gibt eine Von-hinten-durch-die-Brust-ins-Auge-Lösung. Diese funktioniert durch umbenennen in MP3, dann 'vertaggen' und nach dem Verschieben 'enttaggen' und schließlich wieder zurück umbenenen.
Das steht auch führlicher unter 'Container'. Ich benzutze dies Container-Funktion nur selten in Ausnahmefällen. JPG werden besser vorher importiert und dann gelöscht.


Alle Dateien des Verzeichnisses mit verschieben
#3

Evtl. hilft auch eine Aktion Tag-Felder formatieren für das Feld _DIRECTORY. Damit wird das Verzeichnis in dem die Dateien liegen umbenannt.


Suche Inspiration für gute (neue) Musikdatenstruktur