2 Vorschläge zu "FreeDB-Suche" & "Eingabefelder"


#1

Hallo Florian,

ich habe zwei Vorschläge die mp3Tag noch etwas komfortabler (als eh schon ist) machen würden:

  1. Ein "Zurück"-Button um bei der freeDB-Suche "über die Web-Suche ermitteln" vom zweiten Fenster "Ergebnis der Suchanfrage" nochmal zum ersten Fenster "Auswahl der Suchkriterien" zurückzuspringen.
    Hintergrund: Stellt man fest, dass die Kriterien zu grob oder zu eng gewählt wurden, könnte man sie so leicht nochmal verändern ohne die freeDB-Suche zuerst abbrechen und dann neu starten zu müssen.

  2. Beim Eingabefeld "Track" ein Item "" hinzufügen, dass die bestehende Tracknummer nach den im Tracknummern-Assistenten festgelegten Kriterien formatiert.
    Hintergrund: So wäre es möglich z.B. alle Track-Tags der Formen 1,2,... bzw 1/10, 2/10,... usw. in die bevorzugte Form 01, 02, ... zu verwandeln, ohne extra den Tracknummern-Assistenten bemühen zu müssen.

Ansonsten ist mp3tag ein geniales Tool, dass in seiner Klasse in der Championsleague mitspielt! Äußerst übersichtlich und komfortabel und erstaunlich vielseitig.

Meinen allerhöchsten Respekt!!!

BDB