Abschalten von "Dateinamen veryfizieren"


#1

Hi,

kann man dieses irgendwie abschalten. Denn da ich viele Ausländische Files habe fragt er mich bei jeder Datei ob der name so ok ist. Ich kann nochnichteinmal sagen, dass er meine Antwort für jede Datei dieses Ordners akzeptieren soll.


#2

Schau Dir mal den aktuellen Development Build an. Dort habe ich diesbzgl. vieles geändert.


#3

Stimmt super.

Aber warum ist das denn so sau langsam? Wenn ich per drag n Drop ein Verzeichnis ziehe kann ich ja jede datei mitzählen die eingefügt werden.

Bei der Final sind schwup alle Dateien drin.

Das passiert nicht mit jedem Verzeichniss aber mit den meisten.

Und Verzeichnisse die ich schon Bearbeitet habe, gehen auch sau schnell.


#4

Du kannst mir eine Datei zusenden, bei der das Laden so lange dauert. Ich werde dann mal untersuchen, woran das Problem liegen könnte.


#5

Ich teste mal weiter, ich glaube das macht er nur wenn ich das mit Drag n Drop mache.

  1. Wie merke ich denn ob MP3Tag ID3V2 geschrieben hat.

  2. Was ist denn Ape. Wieso ist es beim Schreiben nicht standard angeklickt?

  3. Sollte ich denn nicht APE entfernen auch anklicken? Ich will immer meine eigenen TAgs haben, deswegen meine ich.


#6

Also er merkt sich wohl für die Ewigkeit, das er ein Verzeichniss schonmal gelesen hat und dann geht dieses Verzeichniss im Nu einzulesen.

Jedes neue Verzeichniss wird langsam eingelesen egal ob Drag n Drop oder nicht.

Ich habe gerade probiert dir eine Mp3 hochzuladen aber 4 MP sind wohl zu groß.

Was sind denn lyrics3v2. Die stehen unter Eigenschaften in der Datei. Heißt das das man den kompletten Text des Songst eingespeichert hat? Und wenn ja wie sehe ich den denn? Außerdem kann die Mp3 Tag nicht entfernen, die bleiben weiterhin in der Datei. Wieso kann ich in den Optionen anklicken dass z.B. ID3V1, entfernt werden soll und obwohl ich ageklickt habe er soll nur V2 schreiben leibt ID3V1 noch bestehen (auch in der BEta). Also um genau zu sein:

Wie entferne ich lyriks ohne einen neuen Tag zu schreiben. z.B. durch Formatieren oder so. Der Tag ist ja richtig geschrieben, aber lyrics soll weg und die neue 2.4 Version soll nur existieren. Wenn ich Dateiname zu Tag mache ist die Lyric ja weg, aber das will ich nicht so.

Bei mir steht immer anschließend: APE V2(ID3v1, ID3v2.4, APE V2) in der Beta. Ist das so OK oder was sind deiner Meinung die optimalen Informationen. Also die alten ID3v1 Infos, sollten die denn noch existieren wenn der Player ID3v2 auslesen kann.

Sollte ich APE ausschalten, was bringt das denn?


#7

Wenn Du bestimmte Tag-Formate aus Deinen Dateien entfernen möchtest, musst Du das Format unter Optionen > Tags > Mpeg > Entfernen aktivieren und dann mittels Datei > Tag entfernen oder [Strg+R] entfernen. Natürlich solltest Du nur Tag-Formate schreiben und Lesen, die Du auch verwendest.

Lyrics3-Tags werden nur zusammen mit ID3v1 entfernt.

Das Einlesen (auch mehrerer Dateien) geht hier recht schnell. Der Effekt des schnellen Einlesens, den Du beobachtet hast, nachdem ein Verzeichnis eingelesen wurde nennt sich Caching.


#8

OK. Ich habe etwas Angst bei der Sache. Weil ich das nicht immer kontrolliere, dass wenn nur ein ID3v1 Tag in der Datei ist, das der dann verschwindet und ich den Tag verloren habe.

  1. Ich meine gibt es eine Möglichkeit das Mp3Tag den ID3V1 Tag umwandelt in ID3V2.4 und dann den ID3V1 Tag löscht, oder sollte ich dahingehend keine Befürchtungen haben.

  2. Wenn das denn geht, wie kann ich das denn in Aktionen Integrieren um einen Automatismus zu haben.

  3. Gibt es denn eine Option wie bei Alt+T, das mir MP3Tag sagt was für Tags jede Datei hat ohne auf jede Datei auf Eigenschaften zu gehen?

  4. Kannst du was zu APE sagen. In der Hilfe steht nichts genaues. Kann ich das gebrauchen oder soll ich das löschen.

  5. Was sind Lyrics denn ? Steht da der Text der Songs drin?


#9

Sowohl ID3v1 und ID3v2 beim Schreiben aktivieren und einfach nochmal speichern. Danach ID3v1 und APEv2 bei Entfernen aktivieren und wie beschrieben löschen.

Gar nicht.

Neue Spalte bei Ansicht > Spalten... mit %_tag_read%[ (%_tag%)] bei Wert.

Einfach löschen. ID3v2 is ausreichend.

Lyrics3 wird von Mp3tag nicht unterstützt. Es wird nur angezeigt, dass ein solcher Tag existiert, damit Du ihn zusammen mit ID3v1 löschen kannst.

Hast Du eigentlich versucht Deine Fragen per Foren-Suche zu beantworten oder versuchst Du hier einfach mit möglichst wenig Auwand Antworten auf sämtliche Spontan-Fragen zu bekommen?

Ich bin normalerweise relativ geduldig, aber Deine Fragelawinen sind mir langsam etwas suspekt.


#10

Sorry, Danke erstmal und das ist keine Absicht. :unsure:

Ich habe sogar gegoogelt, aber was Lyrics- Tags jetzt sind (was die beinhalten) weiß ich immernochnicht.

Das Mp3 Tag die nicht unterstützt habe ich durch die Suche hier ja herausgefunden und wie ich die entferne. Das war ja nicht meine konkrete Frage gewesen.


#11

Lyrics3 v1.0 enthält nur Songtexte soweit ich weiß. Lyrics3 v2.0 ist ähnlich wie ID3v2 aufgebaut und basiert auf Felder (wie Extended Album Name, Extended Track Title, etc.).

Übrigens, wenn du weitere Fragen hast, sei so nett un öffne ein neues Thread dafür, da es ansonsten nur noch ein Durcheinander gibt.


#12

Hast vollkommen recht. Mache ich!