Action für Cover Songs

Hallo,

bin blutiger Anfänger, was Actions angeht. Wenn das Tag ORIGARTIST nicht leer ist, soll das TAG SUBTITLE mit "(%ORIGARTIST% cover)" gefüllt werden. Hab's wie folgt versucht:

Klappt aber nicht. Was muss ich ändern?

Gruß

Ich meine, den Typ der Aktion.
Und als blutiger Anfänger würde ich nicht einen verschachtelten Ausdruck verwenden, sondern zuerst einen FIlter, um das Krtiterium "nicht leer" anzuwenden.
Wende diesen Filter an:
%origartist% PRESENT
Erstelle folgende Aktion:
Tag-Feld formatieren für SUBTITLE
Formatstring: (%ORIGARTIST% cover)

PS: Vielleicht nur so zur Erklärung: Das Feld Subtitle gibt es erst dann, wenn schon was drin steht. Und von daher wird die Suche "Nimm mal irgendwas aus Subtitle und ersetze das durch was anderes" nie ein Ergebnis bringen, da Subtitle gar nicht zum Durchsuchen da ist. Du kannst das auch mit dem "Erweiterte Tags" Dialog prüfen: Felder ohne Inhalt gibt es nicht.

Für das Zuweisen von Daten auch in neue Felder gibt es die Aktion "Tag-Feld formatieren"

Tagfeld Formatieren.

Feld: subtitle
Formatstring: $if2($not(%origartist%),(%origartist% cover))

Warum willst Du den SUBTITLE-Taginhalt in Klammern haben?

Vielen Dank für die Erläuterung und die Tipps.

Es geht ja um einen Cover Song. Im Orginal (CD-Backcover) heißt der Titel "Set Me Free (Sweet cover)"

Nachdem ich zuerst das MusicBrainz Web Source Script ausgeführt habe, heißt er nur noch "Set Me Free", d.h. die Info ist weg. Nun hatte ich ohnehin vor, bei Cover Songs die entsprechenden Tags ORIGARTIST, ORIGALBUM und ORIGYEAR zu taggen. Dann ist es doch naheliegende, bei der Gelegenheit gleich den Titel wieder zu vervollständigen. Dass ich dann später den Player entsprechend konfigurieren muss, das Subtitle tag anzuzeigen, ist schon klar. Jedenfalls wollte ich es vermeiden, Tags aus Online-Abfragen manuell nachzubesseren - für den Fall, dass ich das später evtl. nochmal mache.