[AF] sehr eigenartiger fehler (tags werden nicht geschrieben)

Mp3tag v2.46a - 29.04.2010 - 12:09:22

OS-Version: Windows 7 (Build 7600)

Build: Mar 20 2010 08:41:47

AppPath: 121.475.477.504 Bytes frei (C:\Program Files\Mp3tag)
DataPath: 121.475.477.504 Bytes frei (C:\Users\xxxxx\AppData\Roaming\Mp3tag\data)
TempPath: 121.475.477.504 Bytes frei (C:\Users\xxxxx\AppData\Local\Temp\Mp3tag v2.46a)

völlig merkwürdiger fehler beim schreiben von tags.

beim batchen einer diskographie wird manchmal 1 album nicht geschrieben, weder cover noch tags werden übernommen. das tritt gerade bei nicht getaggten dateien auf, also leer im tag feld.

ebenso einzelalben, es wird einfach nichts geschrieben/übernommen.
der fehler tritt sporadisch auf, das betroffene album lässt sich (wiederholt)nicht taggen.
(kein schreibschutz an), alle daten befinden sich auf derselben 1 tera disk. (neu/technisch ok)
manchmal ist es nur eine einzelne datei inner halb eines albums.

da ich keinen anderen tagger einsetze, kann ich das fehlverhalten nur mit mp3tag reproduzieren.

alle alben werden vorher immer mit mp3trim pro gebatcht. (remove digital silence), das funktioniert auch bei den betroffenen alben.

hast du mit Alt-T geprüft, ob ggf. APE tags vorhanden sind? Die sollten entfernt werden.

Hi Ohrenkino,
wenn ich rechter maus auf die eigenschaften innerhalb mp3tags auf das album gehe zeigt es mir "APEv2 (Id3v1 Id3 v2.3 APEv2)" an.

Es ist aber KEIN tag vorhanden! (zumindest keinen den ich sehen kann).

Mit Alt + T passiert = nichts. (lese tag) und verschwindet.

OK: das müsste es sein: du hast (vielleicht ungefüllte) APE Tags in deinen Tracks und die APE Tags sind in der Priorität höher als MP3-Tags.
Das Forum hat etliche Einträge zu dem Problem mit den APE Tags.
Im Eintrag
APE Tag löschen (komplett entfernen)
findest Du Hinweise, wie man die APE tags loswird. Und danach müssten sich deine MP3 tags wieder füllen lassen.