Aktion am Ende Tag import


#1

Hallo Comm,
habe mich jetzt ein paar Stunden mit mp3Tag auseinandergesetzt und finde das Programm genial.
Ich habe einige Aktionen erstellt und den Standart überarbeitet.
Nun habe ich allerdings eine Frage:
Kann man nachdem ich durch die vielen Aktionen den Dateinamen zu meiner Zufriedenheit überarbeitet hat in der gleichen Funktion am Ende auch eingeben, dass der Tag aus dem nun bereinigten Namen importiert wird?

Das habe ich bisher noch nicht hinbekommen. Ich habe es nur geschafft das meine Artisten und Titel sozusagen dupliziert also nochmal reingeschrieben werden xD.

Edit: Grade ist mir eine weitere Frage aufgekommen. Ich habe Datein die im Namen "(Prod. by VARIABLER NAME)" enthalten. Das wollte ich entfernen und habe folgenden Code verwendet:
Reguläres Ersetzen => "(Prod. by*)" durch "". Jetzt ersetzt er jedoch nur die ersten 2 Worte und lässt die verschiedenen Namen immer stehen. Wie bekomme ich das nun hin das dieser Variable Name, welcher also immer anders ist auch entfernt wird. Der Stern als Platzhalter funktioniert nicht.

Bitte um Aufklärung,
Danke.

PS: Kurz und Knapp - "Dateiname - Tag" Funktion am Ende der Aktion mit Einfügen.


#2

Wenn du ein Muster ersetzen willst, musst du die Aktion "Ersetzen mit regulärem Ausdruck" nehmen.
Da die Klammern aber besondere Bedeutung haben, müsste der Such-String für dein Beispiel so aussehen:
(Prod by.*)


#3

Ich habe "Ersetzen mit regulärem Ausdruck" gewählt und bei Original: (Prod. by*) eingegeben. Nun ersetzt er aber garnichts mehr ;D.


#4

Da stimmt nicht was mit den Punkten - die sind nämlich sozusagen der Joker ...

Probier mal:
(Prod. by.*)

(Wichtig ist der Punkt vorm Stern, da das für alle Namen steht, die nach by kommen.


#5

Ah super. Ich dachte du hättest den "." von Prod. nach by. geschrieben und es deswegen geändert. Hab es jetzt so probiert wie du vorgeschlagen hast und das hat super funktioniert. Ich habe nur noch /s eingefügt damit das Leerzeichen auch entfernt wird.

Für nachfolgende die dieses Problem haben, also:
"\s(Prod. by.*)" - ohne Anführungszeichen natürlich.

Jetzt würd ich nur gerne wissen ob das ebenfalls angesprochene auch Funktioniert (@Topic).

ohrenkino bekommst schonmal nen fettes Danke :slight_smile:


#6

Das war: Tag-Informationen aus Dateiname importieren, ne?
Einmal gibt es dafür den Konverter Dateiname - tag.
Leider kann ich das nicht am von dir konkret genannten Beispiel verdeutlichen.
Aber im Prinzip gibst du für jeden Teil des Dateinamens den zugehörigen Tag-Bestandteil an.

also z.B.
01 - Beatles - Yellow Submarine

wird zu:
%track% - %artist% - %title%

Es gibt da ne Vorschau, die zeigt, ob's klappt.

per Aktion geht das mit der Aktion vom Typ "Tag-Feld importieren" für _FILENAME mit einer ähnlichen Syntax, aber ohne Vorschau.


#7

Genau so hatte ich das auch vermutet.
Aber leider gibt es unter Tag-Felder importieren kein Eingabe Feld aus welchem Feld man auslesen will (also z.B. _FILENAME) sondern die Eingaben: Quellformat und Formatstring.
Das ist ja demzufolge das falsche?


#8

Nö, sollte richtig sein.
Gib als Quellformat ein:
%_filename%
Das Zielformat wäre dann wie beim Konverter bzw. wie im Beispiel gezeigt.


#9

Ach in % Zeichen wird das angegeben. Super, jetzt funktioniert alles.
Ich freu mich riesig und du bekommst nen dickes Lob !

Vielen Dank.


#10

:slight_smile: