Aktionen beim ersten Öffnen nicht zugänglich

Ok, das ist eine kleine Unschönheit:
Unmittelbar nach dem Öffnen von MP3tag kann man keine Aktionen schreiben, da zuerst ein Track in der Dateiliste ausgewählt sein muss.
Dasselbe gilt, wenn man einen Filter formuliert, der keinen Treffer liefert - auch dann kann ich keine Aktion mehr bearbeiten. Obwohl ja Titel da wären.

Es sollte möglich sein, Aktionen auch zu bearbeiten, wenn gerade keine Datei den Fokus hat. Denn die Aktion muss ja gar nicht für den Titel anzuwenden gehen.

Ich verstehe, dass das Fehlen einer Titelauswahl im Moment als Ausführungsverhinderung genommen wird. Es ist aber leider auch eine Bearbeitungsverhinderung.

Vielleicht ließe sich das Verhalten der Aktionsliste ändern, indem die beiden Knöpfe OK und Schließen in ihrem Verhalten/ihrer Benennung geändert werden:
Die Aktionen stehen immer zur Verfügung und im Aktionen-Subdialog ist der Schließen-Knopf immer verfügbar, auch wenn kein Titel ausgewählt ist und keine Aktion zum Ausführen angewählt ist. Dies erlaubt das Bearbeiten von Aktionen auch ohne ausgewählten TItel.

Der OK-Knopf wird umbenannt in "Ausführen" und steht nur zur Verfügung, wenn a) eine Aktion per Checkbox gewählt ist und b) ein Titel ausgewählt ist. Dies verhindert die Ausführung. Und zeigt dem Nutzer besser, was OK bedeutet - nämlich eigentlich "Ausführen".