Aktionen in Eigene Dateien

Ein wunderschönes Hallo

Wie nicht anders zu vermuten läßt hätte ich da einen Vorschlag zur Verbesserung.
Ich bin ein User der regelmäßig seinen Computer neu macht und würde mich tierisch freuen wenn persöhnliche Einstellungen, wie z.B. Aktionen, unter Eigene Dateien in einen Order "MP3Tag" abgelegt würden. Diesen Ordner kann man (wie auch bei mir :wink: ) auf eine andere Partition verlegen. Dadurch sind alle persöhnlichen Dateien und auch Einstellungen im Falle eines PC-KO immer gesichert und sind automatisch im neuen Windows wieder aktiv.
Wäre echt toll wenn es für diese Sache eine Umsetzung gäbe.

MFG Harley

Hallo Harley,

die Dateien für die Aktionen liegen jetzt schon in Deinem Profil unter
C:\Dokumente und Einstellungen<Benutzername>\Anwendungsdaten\Mp3tag

Sicher doch einfach dieses Verzeichnis mit :slight_smile:

Edit: Ich sehe gerade, das Du nur "Eigene Dateien" auf ein anderes Verzeichnis zeigen lässt. Du könntest in der Windows-Registry den Eintrag
HKEY_CURRENT_USER\Software\Moebius\Mp3tag\Settings\WorkFolder
auf dieses Verzeichnis zeigen lassen, um Mp3tag zu veranlassen seine Daten aus diesem Verzeichnis zu lesen.

Viele Grüße,
~ Florian

Hmm Ok so gehst auch. Ist Zwar nicht ganz das wa ich wollte aber es icht ja nicht der einzige Reg.eintrag den ich im neuen Windows eintragen lasse.:slight_smile:
Thanks für die schnelle Antwort.
MFG Harley

Hallo,

ich hätte noch mal eine neue Idee.
Du könntest das mit dem Speicherort so handhaben wie Mozilla Firefox und Thunderbird (siehe hier).
Das hat den Vorteil, das der Speicherort von Mp3tag alleine variabel ist.
Wenn man nämlich den Windowsdatenspeicherort ändert, trifft das ja (leider) alle Programme.

mfG
gnor

An der Stelle möchte ich nur wenn es wirklich notwendig ist etwas ändern. Im Moment finde ich die Wahl zwischen Speichern der Einstellungen im Programm- oder im Nutzerverzeichnis ausreichend.

Viele Grüße,
Florian