Aktionengruppen die als Aktionengruppe abgearbeitet werden

Hallo Zusammen,

Bei Künstlern gibt es verschiedene Verbindungen JOIN, presents, with, and, feat. oder auch nur 'schnöde' Kommata mit &.

Über Aktionengruppen die mittels ERSETZEN die einzelnen JOINS in \ umwandeln, diese danach in einzelne Multi-Tag-Werte aufteilen und anschließend einen Eintrag im Feld JOIN hinzufügen, funktioniert gut.

Es gibt je eine Aktionengruppe für features Artists, with, pres., and, &, …

Toll wäre es, wenn ich diese in einer Aktionengruppe bündeln könnte, in den Filtern kann man ja diese so einstellen mit OR und HAS.

Gracias bkh

Du kannst schon jetzt fast beliebig viele Aktionen in einer Aktionsgruppe zusammenfassen, dies ist nicht auf jeweils nur 1 Aktion / Gruppe beschränkt.

Wenn du jetzt schon einige Aktionen hast, die jeweils alleine in einer Aktionsgruppe liegen, kannst du die gemeinsame Ausführung dieser Aktionsgruppen festlegen, indem du die Aktionsgruppen im Dialog Aktionen>Aktionen ... ankreuzt. Die Liste der Aktionsgruppen wird von oben nach unten abgearbeitet.

Es geht nicht, mehrere schon einmal geschriebene Aktionsgruppen zu einer zusammenzufassen.

Vielen Dank für die schnelle Antwort.
Ich dachte mir so etwas schon, bin aber bislang noch nicht zum testen gekommen.

Erste Tests haben ergeben, das immer der letzte Wert in das Multi-Tag JOIN geschrieben wird.

Eigentlich sollten die Tags hintereinander eingetragen/hinzugefügt werden und nicht nur der letzte. Ich weiß, dass auch das nicht alle Varianten abdecken wird, aber das kann ich durch gezielte Auswahl steuern.
Zwischenablage05
Muss daran offensichtlich noch ein paar Gedanken verschwenden.

Das hängt aber sehr davon ab, wie die Aktion in der Gruppe aussieht. Wenn ein neuer Wert gesetzt wird, ohne den alten zu erhalten, ist das klar: der letzte gewinnt.

Genau das meinte ich mit ein paar Gedanken 'machen'.

Im Prinzip sehen alle Aktionengruppen ähnlich aus. einen Weg den/die alten Wert zu erhalten habe ich noch nicht gefunden.

Zwischenablage06

Du könntest die vielen "Ersetzen" Aktionen durch eine ersetzen: Aktion vom Typ "Tag-Feld formatieren" für ARTIST
Format string: $replace(%artist%,featuring,\\,feat.,\\,ft.,\\,ft,\\,/,\\)

Anmerkung: Die letzte Aktion "Tag-Feld formatieren" setzt nur das Wort "feat." in das Feld JOIN...
Nach der Aktionsgruppe müsstest du im Dialog "Erweiterte Tags" etliche Felder vom Typ ARTIST sehen.
Ob die dann von deinem Abspieler erkannt werden, ist eine ganz andere Frage.

Das ist mal ein guter Tipp, soweit hat es noch nicht gereicht (bei mir).

Ich habe Dateien mit mehreren Kriterien with, pres und feat. damit bearbeitet, es wird nur das letzte Tag gesetzt, kein weiteres Tag dazugeschrieben.

Wie schon erwähnt, müssen Spezialfälle ohnehin manuell nachbearbeitet werden.

Die von mir benutzten Player (f2k kann damit umgehen, emby nicht) schreiben Kommata dazwischen, werten JOIN von MB oder Discogs (noch) nicht aus.

Einen Haken habe ich schon mal identifiziert, das Schreiben des Tags müsste in Abhängigkeit von einer Fundstelle gemacht werden. Das ist so (noch) nicht implementiert.

Aber trotzdem vielen Dank für deine Mühe.