Alle ID3v2-Tags in einem Schwung löschen


#1

Hi,

ich möchte bei allen meinen Dateien nur den ID3v1-Tag behalten und den ID3v2-Tag löschen und das möglichst in einem Schwung.

Ich nahm an, daß die Einstellung unter "Optionen - ID3" dafür da sind, insbesondere das Häkchen bei "Entfernen ID3v2". Aber das funktioniert nicht. Auch über Aktionen habe ich es nicht hinbekommen.

In der FAQ stand was von "die jeweiligen Eingabefeldern (die deren Tag-Feld gelöscht werden soll) auf stellen". Dann müßte ich doch aber alle ID3v2-Felder in diesem Fenster auf der linken Seite einblenden, damit ich diese auf entfernen setzen kann, richtig? Wie kann ich aber beim Hinzufügen der Felder herausfinden, ob es sich um einen v1 oder v2-Tag handelt?

Oder gibt es da ohnehin einen einfacheren Weg?


#2

Hallo Sinus,

es ist richtig: um die ID3v2 Tags zu entfernen, muss unter Optionen, Tags, Mpeg ein Häkchen beim Entfernen von ID3v2 Tags sein.

Allerdings werden die Tags nicht automatisch beim Speichern, sondern über die Funktion Datei, Tag entfernen oder die Tastenkombination [Strg+R] entfernt.

Das mit dem gilt nur für das Löschen der Inhalte eines Feldes, bei Beibehaltung des jeweiligen Tags und wird beim Speichern berücksichtigt.

Viele Grüße,
~ Florian


ID3v2 Tags entfernen
#3

Hi Florian,

danke, so klappt's jetzt hervorragend :slight_smile:


#4

Hallo Florian,

an obigem Problem hänge ich auch schon seit einigen Versionen :astonished:.
Danke, so klappts, aber ich frage mich, warum dieser Umweg?
Hast Du Änderungen geplant?
Oder habe ich einen genialen Gedankengang nicht verstanden?

Gruß,
catocrisis


#5

Hallo catocrisis,

ich verstehe das Problem nicht ganz: über Datei, Tag entfernen werden die kompletten Tags nach den Einstellungen entfernt. Über werden beim Speichern einzelne Tag-Felder gelöscht bzw. geleert.

Viele Grüße,
~ Florian


#6

Hallo Florian,

ganz einfach, ich bin faul :smiley:

Ich hatte einfach erwartet, daß beim Speichern gemäß den Einstellungen die ID3-Tags der mp3-Dateien verändert werden.
Ein zweiter Menueaufruf oder ein Shortcut erscheinen mir als Umweg/Verzögerungung.

Gruß,
catocrisis


#7

Hallo catocrisis,

sorry, aber eine Zusammenfassung der beiden Funktionen ist nicht geplant.

Viele Grüße,
~ Florian