Alphabetische Sortierung in Abspielgerät

Hallo, ich bin seit Monaten am Verzweifeln über die Sortierung von Mp3-Songs. Ich übe Bass - bisher mit dem Tascam GB10. Dort gab es zwar auch mal Probleme mit der Sortierung, im Grunde genommen funktioniert es da aber alphabetisch. Und gespeichert sind die Songs auf einer SD-Karte mit FAT32-Format.

Jetzt bin ich Anfang des Jahres umgestiegen auf den BOSS BR80, da man mit dem auch gut aufnehmen kann etc. Aber: Ich krieg es nicht gebacken, dass der REIN ALPHABETISCH sortiert.

Ich habe mit MP3Tag "entferne alle Tags außer . . . " durchgeführt und/oder habe auch Test mit ALLE ENTFERNEN gemacht.
Danach habe ich die Tags für Artist, Album, Sortierung, Track ALLE mit meinen Verzeichnisnamen bestückt (einfach von A bis Z). In jedem Verzeichnis sind dann die Songs drin, die mit dem jeweiligen Buchstaben beginnen.

Aber: Es klappt nicht, dass die Songs dann auf dem BOSS BR80 alphabetisch angezeigt werden.

Es muss doch dafür eine Lösung geben? Ein Teil (von 20 bis 100 Songs je Einzelverzeichnis) sind dann mal alphabetisch, dann fängt er irgendwo wieder neu alphabetisch an oder es ist SY ganz oben und dann kommt SA . . . Warum klappt das nicht? Was foppt mich da? Im Tascam geht es doch auch. Welche Unterschiede haben solche externen Musikdatenbanken?

Wie gesagt, gespeichert auf 16GB SD-Karte. Alle Tags entfernt, nur die relevanten gewünschten rein - aber trotzdem nicht alphabetisch . . .

Weiß jemand Rat?

Danke im Voraus, Marina

Du müsstest mal klären, wonach dieses Bass-Dings überhaupt sortiert.
Kann der überhaupt Tags lesen? Wenn ja, welche Version?
Oder verlässt der sich auf die Dateinamen?

Weniger Daten in den Tags ist übrigens nur selten die wahre Lösung.
Vielleicht fehlt ja gerade das Feld ALBUMARTIST ...

Hi Marina,

ich hatte mal dasselbe Problem mit einem anderen Gerät, und habe am Ende den Hersteller gefragt. Der erklärte mir, daß das Gerät nach Datum abspielt, also nach der Reihenfolge, in der die Dateien auf den Datenspeicher gebracht wurden. Wer sich das wohl ausgedacht hat! Jedenfalls habe ich es ausprobiert, und es stimmte.
Vielleicht hilft Dir das weiter.

Viele Grüße, Pewe

Aber auch das könnte man mit MP3tag kompensieren:
Mit MP3tag Dateinamen erzeugen, die eine alphabetische Reihenfolge vorgeben
Dateien mit der Funktion Bearbeiten>Kopieren ... ins Ziel (den Stick) kopieren.

Wichtig ist nur, herauszufinden, welche Fähigkeiten der Abspieler hat.