Anzeige auch von Nicht-Musikfiles im Mp3tag-Window


#1

Hallo !

Regelmäßig kommt bei mir der Wunsch auf, daß auch Nicht-Musikfiles (wie m3u-Playlisten, JPEG-Files von CD-Covern, MD5-Checksum-Files etc.) im Mp3tag-Hauptfenster angezeigt werden zwecks Umbenennung und "Kontrolle", was überhaupt in all den Unterverzeichnissen so herumschwirrt. Bisher muß ich da immer noch zusätzlich mit dem Total Commander die ganze Sache zusätzlich durchforsten. Wenn´s aber von Mp3tag aus gleich direkt gehen würde, wär´s natürlich viel komfortabler und würde den Nutzwert dieses Programms noch zusätzlich erhöhen.
Also, könntest Du vielleicht optional eine Funktion implementieren, die dafür sorgt, daß einfach alle Files, die sich in den ganzen Unterverzeichnissen befinden, mit gelistet werden (Tag-Felder bleiben dann natürlich leer) ? - Oder geht das schon irgendwie, und ich hab´ nur wieder mal was verpasst?!

MfG


Umbenennen von Nicht-Audio Dateien
#2

Hab´ mir´s gerade noch mal genauer angesehen: Also, wenn man unter Extras -> Optionen -> Tags alle Dateitypen herauslöscht, werden die Nicht-Musikfiles trotzdem nicht angezeigt. Nach Klicken auf OK stehen wieder die Endungen aller unterstützten Formate in dem Fenster drin. Auch ein zusätzliches manuelles Eintragen der gewünschten Filetypen (md5; m3u; .txt etc.) hilft nichts. Mp3tag schaltet da einfach auf stur. :huh:


#3

Hallo R.A.F.,

unter Optionen, Tags kann man nur Dateiendungen ein- bzw. austragen die Mp3tag auch unterstützt.

Mp3tag wird sich auch in Zukunft auf Audio-Dateien beschränken, Du kannst Dir allerdings ein Tool einrichten, mit dem das aktuelle Verzeichnis im Explorer (bzw. im Total Commander :wink:) geöffnet wird.

Viele Grüße,
~ Florian