Artist, Album und discnumber von Ordnername übernehmen?


#1

Hallo zusammen,

meine MP3-Ordner sind 95% wie folgt aufgebaut:

Ordnername = Artist (Album)
z.B. Lucenzo (Emigrante Del Mundo)
und im Ordner habe ich Cover und die mp3 liegen

Tags: Artist und Album hole ich mir mit dieser Aktion von Ordnername:
Aktionstyp: Tag-Felder importieren
Quellformat: %_directory%
Formatierung: %artist% (%album%)

Es funktioniert prima.

Wenn der Album z.B. zwei CD's hat dann habe ich diesen Aufbau:
Ordnername = Artist (Album)\CD_discnumber
z.B. Rea Garvey (Cant Stand The Silence)\CD1<!--colorc-->
z.B. Rea Garvey (Cant Stand The Silence)\CD2<!--colorc-->

Wie muss ich die Aktion anpassen, damit ich auch in diesem Aufbaubeispiel die Tags Artist, Album und discnumber von Ordnername übernommen werden?

Besten Dank vorab!

Viele Grüße,
Dino


#2

Ich persönlich würde statt einer Aktion eine Kombination von Filter und Konverter Filename-Tag verwenden.
Die Maske würde lauten:
%artist% (%title%)\CD%discnumber%\%dummy%
Selbst mit Aktion müsstest du wg. der Strukturunterschiede vermutlich einen Filter anwenden.
Dann würde ich die Variable %_path% nehmen und die Absolute Pfadangabe, also ab Wurzel hinzufügen, z.B.
D:\Music\%artist% (%title%)\CD%discnumber%\%dummy%


#3

Hallo ohrenkino!

Die Variante 1 mit Konverter Dateiname-Tag hat funktioniert.

Die Variante 2 mit Aktion eher weniger.
Aktionstyp: Tag-Felder importieren
Quellformat: %_path%
Formatierung: D:- MUSIC -\%artist% (%album%)\CD%discnumber%

Album liegt hier:
D:- MUSIC -\Jean Michel Jarre (Greatest Hits)\CD 1
D:- MUSIC -\Jean Michel Jarre (Greatest Hits)\CD 2\

artist, album sind korrekt importiert worden
discnumber nicht: Unter CD-Nummer habe ich z.B. stehen: 1\Jean Michel Jarre - 01 - Magnetic Fields 1.mp3
Also neben der discnumber ist auch der Dateiname importiert worden.
Was habe ich falsch gemacht?

Viele Grüße,
Dino


#4

Dann füge am Ende der Maske noch hinzu, dass der Rest weg soll, also nach %dummy%:
D:- MUSIC -\%artist% (%album%)\CD%discnumber%\%dummy%


#5

funktioniert nicht...

mit D:- MUSIC -\%artist% (%album%)\CD%discnumber%\%dummy% wird unter CD-Nummer nichts importiert


#6

Das "blöde" an Aktionen ist, dass die Schreibweise 100% stimmen muss. Wenn da mal CD, mal Cd, mal cd steht, passt immer die Maske nicht, meine ich.


#7

naja die schreibweise ist gleich... für mich ist das eher ein Aktions-Bug


#8

Sieht eher nach einem Leerzeichen Problem aus..
Einmal ist es CD 1 dann CD1
Das muss schon stimmen.

CD%discnumber%
CD %discnumber%


#9

Im Screenshot sieht man, das die Schreibweise gleich ist
Ich habe es in der Aktion mit:
CD%discnumber%
und
CD %discnumber%
probiert und es geht nicht!!!



#10

Eine Fehlermöglichkeit könnte sein, dass das leere Zeichen im Ordnername bei "CD 1" kein normales Leerzeichen ist (ASCII 32), sondern ein geschütztes Leerzeichen ist (ASCII 160).

Vielleicht hat es mit dem Import aber doch geklappt, nur du siehst es nicht, weil vielleicht die Spalte "CD-Nummer" nicht passend konfiguriert ist?
Bitte Spaltendefinition kontrollieren.

Wird das Tag-Feld DISCNUMBER angezeigt im Dialog "Erweiterte Tags..."?

DD.20111226.1900.CET