Artist aus Dateiname entfernen

Sehr geehrtes MP3 Tag Forum,

ich bin gerade dabei meine Musiksammlung zu ordnen und die Dateinamen zu ändern.

Wenn ich einen Dateinamen habe wie z.B. : ABBA - Waterloo entferne ich bisher den Artisten über Konverter --> Dateiname - Dateiname mit der Formel:

  • Alter Dateiname: %1-%2
  • Neuer Dateiname: %2
    Kann ich da auch eine Aktion erstellen und wenn ja wie?

Das nächste Problem ist, dass ich dann keinen Artisten mehr habe, dass ich den dann in den Tag einfügen kann. Bisher füge ich halt immer nur den Titel in den Tag ein. Artist wird dann halt keiner eingetragen.

Gibt es da eine Möglichkeit dass ich auch den Artisten in den Tag eintragen kann und der Dateiname trotzdem ohne den Interpreten ist? Am besten auch über eine Aktion (wenn möglich sogar über die selbe).

Ich hoffe dass ich mein Problem verständlich erklärt habe :slight_smile:

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen. :rolleyes:

Vielen Dank im Voraus.

JAHE

Der Weg, die Informationen in den Tgas zu retten, ist meiner Ansicht nach der richtige.
Du kannst bei Aktionen "Aktionsgruppen" anlegen, die in der eingestellten Reihenfolge abgearbeitet werden.
Dazu musst du, nachdem du eine benannte Aktion erzeugt hast und die erste Anweisung definiert hast nur ernuet auf "Neu" drücken und die nächste Anweisung definieren.
Nun zu den konkreten Aktionen:
Du "rettest" den Künstler aus dem Dateinamen mit einer Aktion vom Typ "Tag-Feld importieren".
Wähle als Feld _FILENAME
Du kannst entweder beide Daten retten:
%artist% - %title%
oder wenn der TITLE schon stimmt und nicht aktualisiert werden soll, dann
%artsit% - %dummy%.
Schließe den Defnitionsdialgo mit OK.
Drücke nun erneut den "Neu"-Knopf
Wähle eine Aktion vom Typ "Ersetzen mit regulärem Ausdruck" für _FILENAME
Als Suchstring und ersetzen-String gib die ein, die du auch schon für den Konverter Dateiname-Dateiname genommen hast.
Speichere diese Definition mit OK.
Speichere die Aktionsgruppe mit OK.
Du kannst die Aktion nun für die selektierten Dateien aufrufen.

Vielen Dank für die Antwort.
Ich habe es jetzt hinbekommen dass ich den Artisten und den Titel in den Tag über eine Aktion einfüge.

Ich habe es bis jetzt nur noch nicht hinbekommen dass der Dateiname abgeändert wird.
In der Anlage habe ich einen Screenshot gemacht. Ich hoffe dass ich diesen richtig hinzugefügt habe.

Was muss ich dabei ändern, dass die Umbenennung auch funktioniert?



Ach, ich Dummerchen!
Nein, der reguläre Ausdruck lautet
Suchstring: .* - (.*)
Ersetzen-String: $1

ich war auf dem falschen Trip, da die Syntax mit $1 beim Ersetzen gleich ist ... sorry.

Jetzt hab' ich auch rum gefummelt. Es geht auch so, meine ich, wie im Bild.


Vielen Dank für die Antwort. Das ist echt ein klasse Forum.
Es funktioniert.
Wie mache ich es denn wenn es so eingetragen ist:
Poison - Alice Cooper und ich nur Poison behalten will?

Dann drehst du in der ersten Aktion in %title% - %artist%

Danke.
Ich bin leider noch ein Anfänger in diesem Programm.
Es hat so viele Möglichkeiten. Da bin ich jetzt gerade dabei manche zu lernen.

Auf jeden Fall hat MP3 Tag ein super kompetentes Forum.

Vielen Vielen Dank

Man lernt hier so wie so nie aus. Das wichtigste ist, dass du die Tags richtig befüllst, denn aus den Tags heraus hat man Möglichkeiten ohne Ende. Das du deinen Dateinamen so wählst, dafür hast du bestimmt deine Gründe. Da bekomme ich immer etwas Bauchschmerzen, denn von Interpret und Titel kann man meist alle Tags über Web Source Scripts schnell wieder generieren.
Viel Spaß noch, auch mit dem Beast Namens Cooper :slight_smile: