Audio Attribute werden falsch ausgelesen


#1

Ich benutze den myMP3 um MP3s zu verkleinern oder in ogg zu wandeln. Dabei fällt mir auf das der mp3tag danach die Bitrate nicht mehr richtig anzeigt. Er sagt dann immer das es 160kbs hat. Die Bitrate von oggs scheit übrigens korrekt angezeigt zu werden. Obwohl es mich wundert das er nicht sag das VBR ist. OGGs one VBR gibts doch gar nicht.

Desweiteren habe ich hier gerade ein Album was so zusagen das extrem Beispiel darstellt das ich bis jetzt gefunden habe. Bei diesem sagt der MP3tag das jeder Track unterschiedliche bps hat und diese weichen extrem von den wirklichen ab. Er sagt bei jedem Track auch etwas anderes was die Kanäle angeht. Von Mono bis Stereo alles dabei. Auch wird die MPEG Version, Hz und Dauer falsch angezeigt. Der myMP3 zeigt übrigens bei allen genannten Beispielen die Daten korrekt an. Woran liegts und wird das bald geändert?


#2

Werden die Bitraten z.B. in foobar2000 auch wie in 'myMP3' angezeigt?

Das mit der Anzeige von VBR bei Ogg Vorbis werde ich zur nächsten Version ändern. Danke für den Hinweis.

Viele Grüße,
~ Florian


#3

Ja der foobar2000 machts scheinbar genauso wie das myMP3. Er liefert nur hin und wieder einen minimal höheren bps (+1) bei VBR. Aber wer da genauer ist weiß man ja nicht und ist auch bei dieser Abweichung belanglos.

Also wenns der MP3tag genauso gut anzeigt wieder foobar2000 wäre ich sehr zufrieden. Bei Bedarf könnte ich dir zu versuchszwecken die Tracks zukommen lassen.


#4

Ja, bitte schick mir doch einen Test-Track bei dem der Fehler auftritt. Ich werde dann versuchen das Problem zu beheben.

Viele Grüße,
~ Florian


#5

Könntest du mir bitte auch die ersten 100 KB der Datei schicken? Brauche sie um VBSpot (http://vbspot.sourceforge.net) zu testen.


#6

Ok, ich habs euch beiden als Mail geschickt.


#7

Danke!

Das Problem liegt daran, dass die MP3 Datei an sich beschädigt ist. VBSpot (und wahrscheinlich auch MP3Tag) sucht nach einem MPEG Frame und sobald eins gefunden wurde, ermittelt es die Informationen, wir Bit Rate, Samplig Rate.. aus dem Header.
Ich habe jetzt das Programm (VBSpot) so modifiziert, dass es nach zwei aufeinanderfolgende Frames sucht (danke Florian für den Tip) und alles schein jetzt zu funktionieren.

Sebastian Mares


#8

Sollte im aktuellen Developer Build nun behoben sein.

Viele Grüße,
~ Florian