Ausnahmefehler wg. Cover


#1

Hallo,

ich hab bei meiner MP3 Sammlung (70.000 Songs) die Tags problemlos bearbeiten können.
Jetzt habe ich jeder einzelnen MP3 ein Cover hinterlegt (Rund 50 KB pro Cover).
Seitdem besteht das Problem, dass das Programm die Daten ab 30.000 sehr langsam einliest, und der PC meldet dass zu wenig virtueller Arbeitsspeicher zur Verfügung steht.
Wenn die Daten dann irgendwann eingelesen sind und ich irgendeinen Befehl gebe, (egal welchen), meldet das Programm "Schwerer Ausnahmefehler".
Kann es tatsächlich sein, dass die rund 3,5 GB Bilddateien das Programm abstüzen lassen?
Was kann man dagegen tun?

Vielen Dank für die Hilfe

Marco


#2

Das Prob hatte ich auch und deswegen auch alle Cover wieder rausgeworfen !

Gerade bei solchen Datenmengen ist der Geschwindigkeitsverlust enorm, wenn die Cover im TAG vorhanden sind !

Gruss Dickie


#3

Ja, die Cover werden beim Einlesen in der Speicher geladen, sodass es dann irgendwann eng wird. Ich empfehle das Einlesen einer kleineren Menge von Dateien und werde versuchen das in einer zukünftigen Version zu optimieren.

Viele Grüße,
Florian