AutoTag Musicbrainz

Was auch noch ganz net währe wenn man sich von CDDB etwas entfernen würde und auf Musicbrainz
umsteigen könnte leider habe ich absolut keine Erfahrung mit Programmieren

Ich hab mit Musicbrainz Piccard bis jetzt ganz gute erfahrungen gemacht das einzige
was mich daran gestört hat war das man die Tags nich von hand bearbeiten kann und das der PUID
nur zeitgleich mit verbindung zum server erstellt wird und nicht offline schon mal vorbereitet werden kann
im allgemeinen hat Musicbrainz die treffsicherere Methode zum Taggen von liedern

sorry für schreibfehler bin noch n bissi angeheitert

MFG secretofdreams

[edit]:
g sorry die Forumsuche hat bei mir wegen dem thema nur error rausgespuckt und jetzt nach browserneustart mehrere ergebnisse.... der topic von mir kann gelöscht werden

Picard in Verbindung mit Mp3tag ist eine tolle Wahl (die beste?). Und wer die (manchmal) fehlenden PUIDs in der MusicDNS-Datenbank zur Verfügung stellen möchte, nimmt noch MusicIP Mixer oder genpuid dazu.

Schön zu sehen, dass doch immer mehr Leute MusicBrainz benutzen. Und Mp3tag.

Prost :smiley:

Was auch ne gute idee währe wenn man zumidest auf eine art lokale Datenbank zurückgreifen kann
(ich meine jetzt nicht lokal CDDB) sondern sowas wie ne SQL-Datenbank oder sowas halt hauptsache sowas was schneller funktioniert als local CDDB weil des bei mir immer abstürzt grml