befehl tag -> dateiname


#1

hi,

kann man mit dem befehl auch die song-länge in den dateinamen übernehmen? wenn ja, mit welchem string?

gruß...


#2

Hallo Boris,

nein, das ist nicht möglich. Problematisch dabei ist, dass der Doppelpunkt ein ungültiges Zeichen in Dateinamen ist.

Viele Grüße,
~ Florian


#3

hm schade, dann wird das wohl handarbeit ;D

bzw. den doppelpunkt könnte man mit . ersetzen, z.b. 7.46... naja egal...

thx.


#4

Hallo Boris,

Du könntest Dir natürlich mit der Export-Funktion eine passende Batch-Datei generieren lassen und in der dann mit einem Text-Editor alle Doppelpunkte durch einfache Punkte ersetzen.

Wenn Du Hilfe bei der Exportkonfiguration brauchst, sag Bescheid.

Viele Grüße,
~ Florian