Benutzerdefinierte Variable nicht sichtbar in Loop


#1

Sichtbarkeit von benutzerdefinierten Variablen im Exportskript

Offensichtlich gelten benutzerdefinierte Variable nicht global im ganzen Skript, denn in wie im Beispiel gezeigt, 'vergisst' eine anfangs definierte Variable während der Laufzeit in einer Schleife ihren Wert.
Nach der Schleife hat sie wieder ihren ursprünglich definierten Wert.
Benutzerdefinierte Variable sind also immer nur gültig in dem Bereich, in dem sie definiert wurden.

Dieses Verhalten (var stack) ist oft sinnvoll, aber ...
... gibt es daneben auch wirklich global gültige benutzerdefinierte Variable,
also Variable, die im Hauptprogramm oder anderswo definiert, auch in tieferliegenden eingeschachtelten $loop() Strukturen gültig bleiben?

Wenn ja, wie werden sie definiert?
Wenn nein, dann bitte sofort einbauen.

Test__puts.mte (1.94 KB)
Test__puts.txt (1.3 KB)

DD.20070219.2230

Test__puts.mte (1.94 KB)

Test__puts.txt (1.3 KB)


Warning: $if executes regardless of conditional!
$puts failure?
Tips on User Defined Variables