Bild aus MP3 für immer entfernen!

Hallo Leute

Also es ist so, ich will das Bild aus der MP3 Datei für immer entfernen.
Weil ich ein neues Autoradio gekauft habe (Clatronic Autoradio AR 773 USB / DVD / TFT, schwarz)
und bei diesem muss ich immer zuerst alle Bilder runter klicken bis dan erst nach etwa 100 klicks, zur musik kommt und das nervt!

Also wie bekomme ich die Bilder weg??
Bitte helft mir!!! :w00t:

Danke schon jetzt für die Antwort!

Lass MP3tag alle Titel einlesen, die im Autoradio abgespielt werden sollen - das sollte auf einem schreibbaren Datenträger passieren, also nicht auf einer fertiggebrannten CD :wink:
Markiere alle TItel in der Liste (Strg-A).
Drücke Alt-T, um die "Erweiterten Tags" angezeigt zu bekommen.
Es öffnet sich ein Dialog, der sowohl alle Tags (linke Hälfte des Dialogs) als auch einen Platzhalter für die Bilder zeigt (rechte Hälfte des Dialogs).
Neben beiden Anzeigen ist jeweils ein rotes X zum Löschen.
Benutze das neben dem Platzhalter für die Bilder (das am weitesten rechts).
Drücke OK.
Es werden jetzt alle Bilder gelöscht.

Dein Problem hört sich so an, als verstünde der Autoradio-MP3-Spieler nur Tags der Version 1.
dann müssten nicht nur die Bilder weg, sondern auch noch weitere Angaben wie BPM.
So einen Rundumschlag kannst Du in den Optionen schnell bewerkstelligen, indem Du zwar ale MP3-Tags einlesen lässt, aber beim Schreiben nur V1 zulässt.
Menüpfad: Extras>Optionen>Tags>Mpeg>Lesen (alles anhakeln)>Schreiben nur ID3V1 anhakeln.
Dann markiere wieder alle Dateien für das Autoradio,
schneide die Tags aus und speichere sie sofort wieder.
Damit ist nur noch V1 in den Dateien (und auch alle Bilder weg).

Für mich hört sich die Problembeschreibung eher so an, dass in den Ordnern separate Bilddateien liegen, die dieser Player als einzelne Musikdateien versteht und deshalb in der Übersicht anzeigt.
Vermutlich reicht es aus, nur diese Bilddateien zu löschen.
Wenn die Musikdateien kein eingelagertes Coverbild haben, dann sollten die externen Coverbilder zuerst mittels Mp3tag in die Musikdateien gespeichert werden und anschließend dann gelöscht werden.

Was steht in der Bedienungsanleitung des Geräts zum Thema "MP3 Datei abspielen vom Stick"?
Wie müssen die Dateien organisiert sein?
Welches ID3 Format wird akzeptiert?
Welche Tag Felder werden benutzt?

DD.20091214.1126.CET

OK, ich bin ein gebranntes Kind und habe a) ähnliche Probleme mit einem in einer Mikroanlage eingbauten MP3-Spieler, der nur ID3V1 abspielt und anders getaggte MP3s überspringt
und :sunglasses: ein FAT32-Stick, der jedesmal die Datenaufnahme verweigert, wenn man die verborgenen Folder.jpg und AlbumArtSmall.jpg draufspielt.
Die Tags passe ich mit oben beschriebenem Weg an, die Bilder schmeisse ich mit Explorer-Mitteln weg (nicht ohne vorher eine Kopie der Verzeichnisse angelegt zu haben für womöglich andere Abspieler).
Noch ein Zusatz zu oben "und speichere sie gleich wieder" ist die Funktion im Kontextmenü einer Liste: "Tag einfügen" (da steht nichts von "Speichern" ;-))