Copy Artist to Artist-Interpret


#1

Im Falle von Samplern oder eigenen Zusammenstellung ist es sinnvoll das Feld Album-Interpret zu füllen.
Bei den wöchentlichen TOP100 sieht das bei mir so aus, dass ich als Album z.B. "20181210 TOP100" eintrage für die Charts vom 10.12.2018. Den selben Eintrag möchte ich auch bei Album-Interpret haben.
Ein kleiner Button, der den Inhalt aus [Album] nach [Album-Interpret] kopiert, wäre recht nett.


#2

Warum für alles einen Button?
Definier Dir eine Aktion:
Typ: Tagfeld formatieren
Feld: ALBUMARTIST
Format String: %album%


#3

Der Button ist schon da in der Form der Funktion Konverter>Tag-Tag, wo du einmal das Feld ALBUMARTIST einträgst und dann als Formatstring %album%.
Das darfst du dann allerdings nicht wieder verändern. Aber jeder Klick auf den Knopf für den Konverter ruft dann diese Parameter-Kombination auf.

Und nur so von der Semantik her: wäre nicht ein gruppierender Eintrag für ALBUMARTIST wie "Sampler Charts" sinnvoll, weil dann alle Alben gesucht werden, die Charts enthalten und nicht nur die von einem bestimmten Datum?
Aber das ist nur mein Eindruck. Das mache jeder, wie er will.


#4

Perfekt! Die Funktion Konverter Tag -Tag hatte ich gar nicht im Blick.
Funktioniert genau, wie ich es mir vorstelle.

Vielen Dank an poster und ohrenkino.

Wie man sieht gibt es sogar zwei Wege zum Ziel.