Cover aus übergeordneten Ordner importieren?

Hallo habe Folgendes Problem.

Meine Ordner sind so aufgebaut: C:Musik/slow/Albumslow1 ..2 ..3 etc
und darin sieht es so aus:

Albumslow1/cd1/lied.mp3
Albumslow1/cover

versuche es hiermit

%_folderpath%.\Cover\folder.jpg
oder nur
%_folderpath%\Cover\folder.jpg

das problem ist er such in cd1 nach dem Ordner Cover.
er muss aber aus CD1 raus und dann in Cover. nur wie?

..\Cover\folder.jpg

danke genau das hatte ich gesucht.

Hast du vielleicht auch ne Ahnung wie ich das lösen kann.

Meine nicht fertige Sammlung liegt in [fertig getaggt]
nach dem ich die Alben richtig mit Cover etc getaggt habe passe ich den Ordnernamen an und verschiebe sie manuell nach [mit covern getaggt] geht das auch automatisch? mit einer Aktion?

Meiner meinung ging das normale Verschieben früher so das der komplette Ordner verschoben wurde.
Wenn ich das jetzt mache bleibt der ordner des Album immer im alten Verzeichnis und nur die nackten mp3 werden verschoben, das ist ganz schön nervig.

Aktionstyp: Tag-Felder formatieren
Feld: _DIRECTORY
Formatstring: c:\Musik'['mit covern getaggt']'\%artist%-%album%
oder
Formatstring: c:\Musik'['mit covern getaggt']'\%_directory%

haben die ' '[' an den eckigen Klammern eine Bedeutung?
Denn meine Ordner heissen wirklich so [fertig getaggt]
Die eckigen Klammern nutze ich das sie als erstes in der Ordnerstruktur stehen.

und mit diesem befehl werden alle selektierten dateien verschoben? incl des Ordners?

Ja ohne ' würdest du keine eckige Klammer bekommen, da [...] eine Sonderfunktion hat.

Diese Aktion verschiebt das Verzeichnis der ausgewählten Dateien. Es reicht auch pro Ordner nur eine Datei auszuwählen.

so hat geklappt was ist denn wenn ich einen hauptordner eingelesen habe in dem 50 Unterordner sind.
Die dann alle abegearbeitet habe.
Wenn ich jetzt alle verschieben will reicht einfach die verschieben Aktion entweder alle ausgewählt und dann werden 50 Ordner verschoben?

Müsste eigentlich schon gehen, kannst es ja mit 10 Ordnern zum Anfang versuchen.