Cover automatisch zuordnen lassen

Hallo,

ich dachte, ich ordne heute mal Cover meinen MP3-Dateien zu. Also alle Dateien markiert und über Tag-Quellen/Cover Art/Amazon.com das Programm mal über meine Sammlung laufen lassen. Das Programm fand das erste Cover und fragte mich, ob bestehende Cover beibehalten werden sollen. Da diese, sofern vorhanden, eigentlich passten, habe ich "beibehalten" bestätigt. Ca. 20 Minuten später war das Programm fertig.

Nun die Überraschung: Alle Dateien waren mit ein und demselben Cover versehen. Ich dachte am Anfang, dass das Programm einfach nur das erste gefundene Cover zeigt und dann für alle anderen Alben natürlich jeweils das richtige Cover zuordnet. War wohl nicht so.

Ich also jedes Album markiert und dann wieder die Suche nach dem dazugehörigen Cover gestartet. Das klappte zwei mal und nun kommt immer die Fehlermeldung: "Service unavailable (503)". Was auch überhaupt nicht geht: das nun falsche Cover zu löschen. Es ist zwar auf dem Bildschirm für den Augenblick weg, erscheint dann aber bei erneuter Markierung der Datei wieder.

Gibt es die Möglichkeit die gesamte Sammlung automatisch mit Covern versehen zu lassen?

Über die beiden Amazon-Datenbanken werden grundsätzlich keine Cover zu Höhrbüchern gefunden. Gibt es hierfür Alternativen?

Und wo ich schon mal lauter Fachleute am Apparat habe:

Wie haltet ihr es mit dem Ausfüllen von "Track" und "CD-Nummer"? Wird hier üblicherweise der Schrägstrich und die Gesamtzahl hinten angestellt?

Letzte Frage für heute: Die Bitrate ist unabhängig von der Qualität der Konvertierung und auf der CD/Datenträger vorbestimmt?

Danke allen, die einen in die Jahre kommenden Herren hier eventuell etwas zu diesen Themen beibringen können.

Gruß

Alex

Die Internetsuche funktioniert immer nur mit einem Lied.

Siehe Unterforum Fehlermeldungen (glaube ich), das liegt an Amazon, da die eine Begrenzung eingebaut haben.

Ich kenne keine, man hat auch immer das Problem, dass Programme grundsätzlich schwer entscheiden können welches Bild das beste Cover ist.

Der Album Art Downloader hat ziemlich viele Quellen, vielleicht findest du damit was.

Mache ich nie, ist aber auch eine völlig subjektive Entscheidung. Soweit ich weiß beruht die Entscheidung allein darauf, was optisch schöner ist (außer man braucht die Gesamttrackzahl für irgendetwas).

Das hängt vom Codierungsverfahren ab. Die Bitrate ist auch nicht unabhängig von der Qualität, da sie zum Teil mit dafür verantwortlich ist. Es gibt oftmals drei Codierungsverfahren:
CBR (Constant Bitrate): Die Bitrate wird vor der Codierung fest angegeben.
VBR (Variable Bitrate): Die Bitrate wird vom Codec immer der momentan gebrauchten angepasst. Man gibt zur Beeinflussung eine Qualitätsstufe an. (Also wenn der Song gerade sehr kompliziert ist, wird eine höhere Bitrate gewählt.)
ABR (Avarage Bitrate): Eine Mischung aus den beiden oberen Verfahren.

mfG
gnor

In meinen Augen sogar pro Album.

Tatsächlich. Eine Begrenzung von Amazon. Ich habs jetzt mal mit dem Media Player probiert. Sehr komisch daran ist, dass manchmal das angebotene Cover übernommen wird, manchmal aber auch nicht. Werd dann die Cover wohl über AlbumArtDownloader einzeln suchen und runterladen müssen.

Hab mal wo gelesen, mit Audials soll das gehen?

Ist das die erste Wahl?

Mich würde jetzt mal interessieren, was es mit dem Cover auf sich hat. Es gibt die Möglichkeit das Cover in der MP3-Datei abzuspeichern oder es als JPG in den z.B. Albumordner abzulegen. Hierzu zwei Fragen.

  1. Wieviel größer wird eine MP3-Datei wenn Sie ein Cover aufnimmt?

  2. Woher wissen MP3-Dateien, welche JPG-Datei ihr Cover darstellt? Wie sind die beiden Dateine miteinander verknüpft?

Ich dachte nur, ich könnte anhand dieser Angabe im MP3Tag-Editor Rückschlüsse auf die Qualität der Konvertierung ziehen. Dann würde ich nämlich

Und jetzt noch was (für mich) völlig unverständliches: Hab jetzt in einer Blitzaktion kurz nach der ganzen Stunde bei Amazon die Cover heruntergeladen. Im MP3Tag-Editor wurden diese dann auch übernommen. Im Mediaplayer sind die in der Albumansicht manchmal da, manchmal aber auch nur beim Liedtitel und in der Albumansicht ist noch das alte, falsche Cover. Wie ist denn das zu erklären. Ich konnte keine JPG-Datei finden, die dem Album zugeordnet wäre. Wie kann ich in so einem Fall das alte Cover löschen?

Und apropos "löschen". Selbst bei der Markierung einer einzelnen Datei vermag ich es nicht im MP3Tag-Editor das flasche Cover zu löschen. Wie bekommt man das weg? (also mir Rechtsklick gehts nicht)