Cover-Typ für ganze Datenbank umstellen

Hallo,
noch eine Frage:
Kann ich irgendwie den Covertyp (hab immer nur 1 Bild drin) in der MP3 von OTHER auf FRONT COVER für die ganze Datenbank umstellen?

Danke und Grüße!

Interessiert mich auch brennend! Kann mir zwar den Cover-Typ in einer Spalte anzeigen lassen, aber es lassen sich bei unterschiedlichen Cover-Bildern die Cover-Typen dann nicht ändern. Bei gleichen Bildern geht es.

Grüße
Jörg

Hallo. Ich haett auch eine Frage.
Warum ist die KB zahl eines per drag und drop direkt vom internet browser ins Mp3tag cover fenster gezogenen covers mehr als doppelt so gross als wenn ich das selbe bild in einen ordner kopiere und von da per "cover hinzufügen" funktion das mache.
Bspl. Cover A per drag & drop vom browser gezogen = 182KB

Cover A vom Browser als Bild kopiert in einen Ordner,
und von da per "cover hinzufügen" übernommen = 72KB aber nur.

Haengt es damit zusammen, dass beim drag & drop auch webseiten spezifische info rüberrutscht?

Danke :slight_smile:

Edit: Die Auflösung ist in beiden Faellen immer gleich angegeben.

So per Mausklick geht das im Moment noch nicht. (gibt es anderswo einen Forumseintrag zu.)
Aber:
Du kannst doch per Aktion alle Album-Arts exportieren, und dann wieder importieren. Per Default sind die dann alle auf "Front Cover" gesetzt.

Könntest mir das eventuell genau erklären?

Ich bin absolut nicht auf Tests die dann in die Hose gehen gewillt, da ich mir meine Mp3 Sammlung doch schon einige Male zerschossen habe.

Was muss ich den da machen?

Einen bereits dankenden Gruß,

David

sorry, ohne test wirst du nicht auskommen, da ich kaum aus der ferne deine gegebenheiten beurteilen kann. und ob dann meine anweisungen nicht doch was "zerschießen", kann ich nicht beurteilen.

ich probier's mal.
Öffne mit MP3tag alle dateien, bei denen das mit dem Cover nicht stimmt.
Erstelle eine Aktion (Alt-5) vom Typ "Cover exportieren".
Lasse keine Duplicate zu.
(ich gehe davon aus, dass jedes album in einem ordner ist und auch nur immer genau ein cover pro album gespeichert ist. Wenn das nicht so ist, hört hier der ratschlag schon auf).
Beim ausführen der aktion wird in jedem ordner eine datei namens folder.jpg erzeugt.
Dann erstelle eine aktion vom typ "Cover importieren".
Gibt den namen folder.jpg an, kreuze an, dass die bestehenden cover gelöscht werden sollen.
Führe die aktion aus. die cover aus der datei folder.jpg werden importiert und (da standard) als front cover eingefügt.
Egal wie: erst backup, dann testen, dann ausführen.

Danke dir, ich werd es dann doch mal "testen" müssen :wink:.

Ich hab das oben nur so negativ geschrieben, weil ich mir schon x-male meine gesammte Sammlung zerschossen habe, und darauf eigentlich nun keine Lust mehr habe, obwohl ich es zuvor immer an kleineren Mengen versucht hatte. Naja, ist ein anderes Thema.

Werd mich mal an die Sache setzen. Danke dir