Cover verschwunden


#1

Hallo,

ich habe meine MP3 Sammlung akribisch mit Covern und Tags versehen. Nun fällt mir immer mal wieder auf, dass auf einmal eine einzelne Datei kein Cover hat. Da dachte ich mir: "naja haste mal übersehen". Das kommt aber zu oft vor und nun habe ich ganz klar mp3s gefunden, in denen ich zu 100 % Cover hinzugefügt hatte und auch gespeichert hatte. Diese sind aber nun nicht mehr da.

Ich nutze iTunes zum hören bzw. verwalten und MP3 Tag zum taggen. Ich lasse nicht automatisch laden oder sonstiges. Komisch ist, dass mir das bei den Hörbüchern (Die 3 Fragezeichen) aufgefallen ist. Das sind ca 120 mp3s und 80 % davon haben auf einmal kein Cover.

Ich habe die Suchfunktion benutzt und sofort geprüft welche ID3 die mp3s haben. Es sind aber immer die gleichen : ID3v2.3 (ID3v1 ID3v2.3).

Bitte um Hilfe da viel Zeit investiert wurde die Cover einzupflegen.

VG
Sven


#2

Was dazu geführt hat, dass die Cover fehlen, kann ich natürlich auch nicht sagen.

Wenn einige Dateien eines Albums noch Cover haben und andere nicht, dann würde jetzt folgendes Vorgehen helfen:

Erst alle Dateien laden, dann markieren und dann per "Aktion (Quick)" Cover exportieren - am besten mit dem Namen %album%.jpg - ach ja: und keine DUplikate zulassen.

Dann per Filter mit
%_covers% IS ""
alle Dateien anzeigen lassen, die kein Cover haben, markieren und per "Aktion (Quick)" Cover importieren mit %album%.jpg
die gerade exportierten Cover importieren.


#3

Hey danke für den Tipp. Die Sache ist leider nur die, dass bei den 3 Fragezeichen für jede Folge ein anderes Cover drin war. Und ich hab auch einige mp3s (Musik div. Künstler) wo auf einmal kein Cover mehr drin ist.

Ich war bisher immer der Auffassung, dass ich ein Cover mit MP3TAG quasi in die Datei schreibe. Und somit, solange ich an der Datei nix ändere dieses Cover immer drin ist. Es gibt ja Programme wie den WMP oder auch wohl iTunes die diese folger.jpgs oder Albumsmall.jpgs milliardenfach (leicht übertrieben) erstellen und wenn mann dann nur die mp3 kopiert sind die Cover verschwunden.

Mein Ziel ist es die Musiksammlung komplett mit Covern zu versehen und dann diese Arbeit zu schützen. Kann es sein, dass iTunes da irgendwie rumfummelt. Aber dann wären ja mehr Cover verschwunden .... Ein Mysterium! Aber danke schonmal für die erste Antwort!


#4

Ein Grund könnte sein ...
... bei Tag ausschneiden und wieder einfügen werden vorhandene Cover "vergessen".
m. a. W.
... bei Tag ausschneiden und wieder einfügen vergisst Mp3tag die zuvor eingelagerten Cover wieder einzulagern.

DD.20130107.2120.CET


#5

Das raff ich jetzt irgendwie nicht. Ich bin der absolute Anfänger -.- sorry. Was meinst du mit Tag ausschneiden? Und wer vergisst was? Ich? :smiley:


#6

Wenn du die Bilder als Dateien hast, dann kannst du sie mit Mp3tag automatisiert wieder einlagern.

Hast du in der Listenansicht eine Spalte mit dem Namen "Covers"?
Name: Covers
Wert: %_covers%
Numerisch: ja
Das hilft den Überblick zu behalten.

DD.20130107.2130.CET


#7

Okay das ist mir klar. Aber ich habe die Dateien nie aufbewahrt, weil ich ja in dem Glauben war, dass durch die Arbeit mit MP3TAG das Cover in der Datei sicher ist :confused:

Ja damit habe ich das soeben gemacht. Ich habe nun für die 120 (3 Fragezeichen) Mp3´s nun einfach so nen 0815 Cover für alle genommen und dann hatte ich noch rund 70 mp3s manuell mit Covern versorgt. Nun sind alle 9084 mp3s gecovert und getagged... nun sicher ich diese erst auf der externen Festplatte (sind mittlerweile auch schreibgeschützt) und dann starte ich mal iTunes und beobachte das generell mal genau ob da nochmal sowas passiert.

Könnt ihr mal eine Aussage von mir bestätigten oder dementieren?!?:

Wenn ich ein Cover runterlage (jpg), es dann mit MP3TAG in die mp3 schreibe, speichere und MP3TAG beende, ist das Cover immer da drin es sei denn ein Programm überschreibt den ID3 Tag? oder ich ändere es manuell?

Wenn dem nämlich so ist, müsste ich mich mal drum kümmern und die Programme ausfindig machen, welche automatisch meine geliebten mp3s überschreiben oder editieren... (zb diese automatische Synchronisation von iTunes, wenn man mp3s neu einpflegt (automatische lautstärkeanpassung) etc. sind das schon so Sachen die die Tags überschreiben und Cover somit kaputt machen können?


#8

Mediaplayer macht sowas, wenn man den im Internet nach Infos gucken lässt (am besten in der Firewall blockieren).
Ansonsten: ja, MP3tags speichert schon die Bilder, sofern die Tag-Versionen das zulassen.
V1 z.B. kennt keine Cover und speichert die auch nicht.
Wenn du also irgendwann mal die EInstellung beim Lesen und Speichern in Extras>Optionen>Mpeg geändert hast ...
Ansonsten: alle Funktionen bei Abspielern abschalten, die es ermöglichen, irgendwelche Informationen aus dem Internet zu saugen.