Coverpics online ziehen

anstatt auf Website X zu gehen, save as das JPG auf die Platte zu legen und dann in MP3TAG das ganze wiederrum zu importieren, wäre eine direkt Angabe der URL an Einfachheit nicht zu überbieten :laughing:

Da jede Bilddatei, die du im Browser siehst, zuvor auf deiner Platte gespeichert wurde, kannst du auch genauso gut das Seiten-Cache-Verzeichnis angeben und die Datei von da laden ...

das ist ja noch 1000x umständlicher! zumal Fx gar keine einzelnen Files ablegt und ich auch noch wissen müsste, welche Datei es denn überhaupt ist. Der Vorschlag ist ein Rückschlag

Ich halte das für eher umständlich
Woher bekommst du die URL?

Warum gehst du den Umweg über die Platte, Drag and Drop funktioniert, falls du Cover von Webseiten direkt übernehmen willst.

Allerdings skaliere ich auf 200x200, will die mp3 nicht unnötig aufblasen. so dass es keine Option für mich ist.

Grüße Harald

uuuui! auf die Idee zu drag&droppen hätte man eigentlich kommen können, aber das ist natürlich supereasy und macht den Thread nun völlig überflüssig

Besten Dank für den Tipp! :laughing: :laughing: :laughing:

Nicht ganz.
Es geht nicht immer, z.B. dann nicht, wenn ein transparentes GIF drüber gelegt ist, Amazin macht das gelegentlich.
Hier wäre es praktisch, wenn man eine URL angeben könnte und es wird eine Auswahl der unter der ÜRL vorhandenen Bilder angezeigt. Das erspart es die Bilder aus dem Browser Cache zu fischen.

das wäre im Grunde ja mein Vorschlag. Über die Googlebildersuche bekomm ich meist fix meine Bilder

Browst ihr wirklich immer noch mit dem IE? Dacht, der wäre schon lang ausgestorben...

Bei Fx/Chrome/Opera ists einfach rechtsklick auf ein Bild und dann Copy Image location wie zb http://forums.mp3tag.de/style_images/13/logo4.gif