Das mit den Lyrics geht nicht

wie geht das
1 ordner - 300 unterordner - 50.000 mp3s
ein programm und ich will das automatisch alle lyrics da rein kommen
irgendwie durch so ne suche
nicht händisch sondern automatisch
dann habe ich die auch im i tunes auch gleich und im ipod natürlich
also wie geht das?

Hallo Tuvok, vor etwa 2 Jahren im Oktober 2008 bist du mit einer Frage zum ersten Mal im Forum erschienen.
Von damals "50.000 Mp3s in 250 Ordnern und Unterordnern" hast du dich in der Zwischenzeit hinaufgearbeitet zu "auf meiner Platte habe ich 80.000 mp3 ich habe sie alle angehört".
Gestern hast du geschrieben "1 ordner - 300 unterordner - 50.000 mp3s".
Es ist gut, wenn du dich hin und wieder von ein paar mp3s trennen kannst, denn das Sammeln allein macht dich auch nicht schlauer.

Im Juni 2010 hast du geschrieben "oh je bin newbie bei dem kenne mich 0 aus mit dem was du sagst kannst du mir das langsam in bildern erklären?".

Tuvok, du hast immer wieder gute Hilfe auf deine Fragen erhalten.
Du kannst die Benutzung von Mp3tag auch selbst erlernen, wenn du Mp3tag ausprobierst und den angebotenen Hilfen folgst. Es ist nicht immer alles so "rund" in Mp3tag wie man es sich wünschen würde, aber durch das Ausprobieren und Nachmachen der Vorschläge von anderen Benutzern wirst du bald das Gespür dafür bekommen was geht und was nicht.
Schaue dir alles an, was über die bisher bekannten Fragen und Anwendungsfälle hier im Forum geschrieben steht - und probiere es einfach aus an einer Testdatei in einem Testordner.

Im Oktober 2008 hattest du es schon einmal verstanden wie man eine Liste erzeugt "wow ist ja super und ja nur mit dem bißchen wort in einem notepad Dokument geht das?"

Da war ich für einen Moment richtig stolz auf dich und habe mich über deine "kindliche" Begeisterung gefreut. Wie einfach kann doch "IT for the masses", die "Informationsverarbeitung für alle" sein!
Es ist dann fast so einfach wie Autofahren, denn wenn du gelernt hast, das Benzin an der richtigen Stelle hineinzuschütten, und das Auto fährt, dann willst du auch nicht mehr wissen, wie man Blech in die richtige Form drückt und wie ein Auto zusammenbaut wird. Na ja, dann kommen noch die vielen anderen Regeln dazu, die mit der Geschwindigkeit und den Verkehrszeichen und so, das kann den einen oder anderen Fahrer auch überfordern. Genau so scheint es dir mit Mp3tag zu gehen.

Warum steigst du nicht einfach um auf ein anderes Programm?
Vielleicht findest du ein Programm, was dir genau das alles vormacht, was du dir wünschst?
Mit wenig Text und viel Bildern und so.
Die Welt ist offen, also schaue dich um, ob du irgendwo ein Bilderbuch findest, das deine x-tausend mp3s perfekt und sicher taggen ("etikettieren") kann.
Lässt sich das was du willst nicht auch allein mit iTunes erledigen?

DD.20101016.0837.CEST

Das Programm ist ja nett, aber es geht einfach nicht. ich habe das mit dem Unsend lyrics getaggt oder wie man das nennt, was früher war habe ich längst vergessen dann habe ich da bei erweiterte Taggs auf lyric wiki gedrückt, da ist ja das .src Zeug in dem Ordner drinnen und ein Lyric wiki, da ließ ich alle MP3 duchlaufen, jetzt isn des 50.000 früher, waren es 30.000 da habe ich mich wohl verchrieben gelöscht habe ich nur wenige, eher dazu gesmamelt, weil ich halt viel sammle und im I Tunes Ordner sind 12.000 ungefähr, habe sie jetzt endlich mal duchgezählt mit Mp3 tag geht das ja gut, da steht ja dann drauf wie viele es sind wenn es taggt. Und da war da Problem jetzt eben da, das sich da zwar ein Fenster öffnete da kam dann das bild was hier hochgeladen ist.

das kleine halt, dann bei Bild 2, da kam dann das Fenste,r ich habe ja vorher auf weiter gedrückt und dann bei Bild 2, auf Ok, da große Fenster, da hat er alle getaggt, sha nett aus, was war dann als ich im I Tuens nachgucke? Da waren alle Lyrics fast alle gleich, also nicth verchiedene Lyrics, nein alle gleich fast.

so jetzt kommst du dran mit deinem wissen.



Du darfst nicht alle Dateien markieren, das geht immer nur für eine.
Ein Datei auswählen, Lyrics taggen, nächste, usw..

Wenn du alle auf einmal mit Lyrics taggen willst musst du dir ein anderes Programm suchen.

ahso also ich lade rein den abbar ordner mit 80 liedern auf der cp latte? und dann wähle ich das 1. lied udn gehe auf erweterte tagss und lyric? und dann kommt da das richtige lyric?

ja stimmt das geht danke
aber bei 12.000 songs? einzeln? ne das geht nicht

Selbsterkenntnis ist der erste Schritt zur Besserung.

Wenn du es schaffst je Stunde 20 Dateien mit Lyrik zu füllen und wenn du 6 Stunden am Tag arbeiten kannst, dann ist der Job nach 100 Tagen erledigt, sollte also zu schaffen sein.

Wenn man die Arbeitsstunde mit 1,50EUR bewerten würde, dann käme diese enorm eintönige Dauerleistung auf einen Gesamtwert von 900,00EUR.
Weil aber, wie unschwer aus deinen Beiträgen zu ersehen ist, nicht nur anwendbares Können und Wissen um die Bedienung der Computermaschine notwendig ist, sondern auch noch eine Menge Fachwissen um das Anwendungsprogramm und die Systemzusammenhänge und das Internet usw. vorhanden sein müssen, muss die Arbeitsstunde eigentlich mit mindestens 20,00EUR (netto) bewertet werden, entsprechend 1EUR je Lyriktextabfrage und Implementierung in die Musikdatei (das ist ein ganz gewöhnlicher Preis wie bei einem Bäcker, bei dem jedes Gebäckteilchen auch schon mindestens 1EUR kostet), von aufzuwendenden Betriebskosten wie z. B. Strom und Internetverbindung usw. einmal abgesehen.
Diese Arbeit, 12.000 Musikdateien mit Lyriktext zu füllen ist also 12.000,00EUR wert.

Tuvok, wir können gerne einen Arbeitsvertrag darüber machen, dass ich für dich deine 12.000 Dateien mit Lyriktext fülle zu einem Dumping Preis von nur 0,50EUR je Datei; bei Dateien, für die der passende Lyriktext nicht auffindbar ist, für 0,75EUR (weil dafür mehr Sucharbeit zu leisten ist); bei manueller Erfassung mindestens für 2,50EUR. Um die Einhaltung der Nutzungsrechte der Texte und Genehmigung zum eigenen Gebrauch musst du dich aber selbst kümmern.

Wenn es ein Lyrics Download Programm gibt, dass diese Arbeit automatisch macht, und dabei die Pausen zwischen den einzelnen Abrufen gering sind, dann solltest du berücksichtigen, dass so etwas heftige Last auf dem Server hervorruft, und das wird dir sicherlich schnell verboten werden durch entsprechende Sperrmethoden.
Vielleicht bleibt es auf solchen Lyrics Internetseiten auch nur bei enem Abruf je Minute oder alle drei Minuten, wer weiß?

DD.20101016.1908.CEST
Edit. DD.20101017.0712.CEST

was meinst du mit sperrmethoden?
ich mache es meistens so
ich öffne i tuens, links sind die 200 wiedergabelisten oder so, dann gehe ich auf den namen eines interpreten, dann sind rechts im fenster die songs, im großen i tunes fenster, dann gehe ich auf information - rechte maustaste - liedteexte und füge händisch den gefundenen liedtext ein und gehe auf weiter, bis der interpret alle hat, alle liedtexte und dann kommt der nexte

habe erst 3 von 12.000 eingefügt, ja das hat ein halbes jahr gedauert, das geht nicht
das ist zu lange. das muß doch besser gehen.
und wie ich da ein bild hatte, wie man sieht, wenni ch den I Tunes ordner öffne, mit mp3 tag, da sind die lieder alle gar nicth so schön
so wie ich sie haben will

die sehen ganz anders aus als im ordner von wo ich die Songs immer rüberziehe ins I Tunes fenster, verstehst du?

Na eine Sperre eben, deine IP Adresse wird abgelehnt, die Internetseite wird als nicht ereichbar oder nicht auffindbar angezeigt und was es sonst noch für Tricks gibt.

Nein.
Wenn du Fragen zu iTunes hast, dann musst du die Menschen in einem iTunes Forum befragen.

DD.20101017.0726.CEST

ahso ja aber das mit der sperer kann ich mir nicht vorstellen ich habe mir von x seiten die texte runtergeladen da wirst nicht gesperrt, die texte sind ja öffentlich zugängig.
mich wundert dass bei mp3 tag programm sowas nicht gibt wo du automatisch suchen kannst nach lyrics, bei erweiterte tags oder wie das heißt ist auch so ein freedb.de oder ein amazon.de oder so dabei.

Hallo Tuvok,

du schreibst ja selbst, dass du auf x_seiten warst, demnach war dies nicht zu oft auf einer einzelnen Seite!

Wunder gibt es auch nicht bei mp3tag, ich verstehe das Programm als Werkzeug (mit dem gearbeitet wird)

Auch deine angebenen Adressen bieten nur eine gringfügige Anzahl an Treffern.

Es bleibt dabei, dass auch eine gewisse eigene Arbeit für deine Wünsche zu leisten ist.

Leider habe ich kein iTunes, sonst würde ich Dir auch Helfen.
Vieleicht ist es wirklich angebracht in einem Forum für iTunes zu suchen, dort versteht man Dich bestimmt besser!

Oder denk mal über eine Alternative, des entsprechenden Players nach.

Dort gibt es meist auch Plugins die Kostenfrei etwas bieten. Ansonsten gib etwas Geld aus und nimm die Möglichkeit die Dir DetlefD genannt hat.

Diese finde ich sehr fair, da ich weis welche Arbeit dahintersteckt.

mfG

"Öffentlich zugänglich" (common accessible) bedeutet nicht auch die Erlaubnis zum Download.
Du darfst also den angebotenen Text lesen, die Erlaubnis ergibt sich aus dem Angebot.
Das Kopieren oder irgendwie den Text weiter verwenden, z. B. um andere Dinge aufzuwerten, mit besserem Gebrauchsnutzen zu versehen, das bedarf entsprechender Vereinbarung mit dem Anbieter und/oder Eigentümer des Textes, das gilt auch für Bilder.

Wenn ein Serverbetreiber bemerkt, dass vielleicht 60 Mal in der Minute oder mehr von ein und derselben IP Adresse Schritt für Schritt der Datenbestand herunterkopiert wird, und ihm gefällt das nicht, dann wird er Mittel und Wege haben, das zu verhindern.

Was auch immer du von Mp3tag weißt ...
Was auch immer du unter "automatisch" verstehst ...

DD.20101017.0956.CEST

na ja bis jeztt fand ich fast nix
aber weil du gerade von mp3 redest
ich will ja noch immer die markierten Songs mit Live bestücken
also aus

Interpret _ Song
soll
Interpret _ Song (Live) werden
leider geht das nicht
weil beim anklicken der einzelnen songs, steht links bei Titel
leider kein Titelname des Songs mit (Live) hinten dran.
verstehst du?

geh das ist egal
wenn du ein lyric mit namen eingibst findest du es
du kopierst den text und fertig
da ladest du ja nix runter
aber wenn du schon von Mp3 redest
wie geht dass denn eigentlich dass ich alle lieder markiere die eigentlich (Live) im Titel haben
dass die dann zu Live werden?

Also Interpret _ Songtitel
zu Interpret _ Songtitel (Live)

und zwar so dass man es auch links oben sieht bei Songname in dem Kästchen

Wenn du den Text auf deinem Bildschirm siehst, dann befindet sich schon eine Kopie der Seite auf der Festplatte im temporären Internetspeicher. Diese temporäre Kopie wird geduldet, weil sie aus technischen Gründen wohl erforderlich ist. Wenn du dann den Text kopierst, z. B. über die Zwischenablage in eine Datei, dann hast du schon eine Raubkopie hergestellt.

Zur Richtigstellung: Ich habe nicht von Mp3 geredet, sondern von Mp3tag.
Diese Ortsangaben auf deinem Bildschirm wie "links oben" usw. bringen mir überhaupt nichts, wenn du keine Bilder beilegst, die genau den Fall zeigen.

Aber trotzdem hier noch einmal ein Vorschlag für deine Problemlösung.

  1. Deine Dateien haben Tag-Felder für "Interpret" und "Songtitel", normalerweise also ARTIST und TITLE.

  2. Deine Dateien haben Dateinamen, die bestehen aus den Inhalten von ARTIST und TITLE, die verbunden sind mit einer drei Zeichen Folge "Leerzeichen, Unterstrichzeichen, Leerzeichen" also %ARTIST%' _ '%TITLE%, z. B. "Deep Purple _ Child in Time.mp3"

  3. Deine Dateien haben Songtitel, die enthalten den Text "(Live)".

  4. Es soll nur dann Dateinamen mit dem angehängten Text " (Live)" erzeugt werden, wenn im Songtitel der Text "(Live)" enthalten ist.

L1.
Einfache Lösung (wenn es egal ist wo im Songtitel der Text "(Live)" steht):
Damit nicht versehentlich Dateinamen noch einmal bearbeitet werden, die bereits den Text "(Live)" enthalten, müssen die Dateien, die bearbeitet werden sollen, aus der Menge der Dateien herausgefiltert werden mit dem Filter

(TITLE HAS "(Live)") AND (NOT %_FILENAME% HAS "(Live)")

Weil Mp3tag für den Dateinamen das Pseudo-Tag-Feld _FILENAME zur Verfügung stellt, kann der Dateiname mit einer Aktion Tagfeld formatieren erzeugt werden, Feld _FILENAME,
Formatstring %ARTIST%' _ '%TITLE%

Aus Interpret "Deep Purple"
und Songtitel "Child in (Live) Time"
wird der Dateiname "Deep Purple _ Child in (Live) Time".

Aus Interpret "Deep Purple"
und Songtitel "Child in Time (Live)"
wird der Dateiname "Deep Purple _ Child in Time (Live)".

L2.
Komplizierte Lösung (wenn der Text "(Live)" irgendwo im Songtitel steht und im Dateiname am Ende stehen soll.
Damit nicht versehentlich Dateinamen noch einmal bearbeitet werden, die bereits den Text "(Live)" enthalten, müssen die Dateien, die bearbeitet werden sollen, aus der Menge der Dateien herausgefiltert werden mit dem Filter

(TITLE HAS "(Live)") AND (NOT %_FILENAME% HAS "(Live)")

Weil Mp3tag für den Dateinamen das Pseudo-Tag-Feld _FILENAME zur Verfügung stellt, kann der Dateiname mit einer Aktion Tagfeld formatieren erzeugt werden, Feld _FILENAME, Formatstring %ARTIST%' _ '$replace(%TITLE%,'(Live)',,' ',' ')' (Live)'

Aus Interpret "Deep Purple"
und Songtitel "Child in (Live) Time"
wird der Dateiname "Deep Purple _ Child in Time (Live)".

DD.20101017.1535.CEST
Edit. Trennsequenz " _ " korrigiert.
DD.20101015.1740

uff lange antwort
ja temporärer speicher, sowas ist ja nett habe ich noch nie gehört
also ich habe bei tag dateiname eingeben - %ARTIST%'_'$replace(%TITLE%,'(Live)',,' ',' ')' (Live)
was kam raus? nix

hier hast du es, ist blau unterstrichen

http://www.bilder-hochladen.net/files/80ua-9k-jpg.html

siehst du? was da steht bei dem blau unterstirchenen? ganz was komisches mit syntax

dann wenn ich eingebe wie immer

%Artist% _ %Titel% (Live)

dann steht zwar wie du siehst ein (Live) da
aber links oben, beim Feld titel, da steht kein Live hinter dem Titel
siehst du? dass ist dann kein echtes (Live) hinter dem Titel

http://www.bilder-hochladen.net/files/80ua-9m-jpg.html

Ich schaue mir Bilder auf Fremdseiten nicht an. Vor allen Dingen erst recht nicht, wenn man mit einem riesengroßen Splash-Werbe-Fenster begrüßt wird und das Bild, um das es geht, gar nicht sehen kann. Hast du Pech gehabt.
Das Forum hier kann Bilder dauerhaft speichern und gut anzeigen.
Wenn deine Bilder von der Datenmenge her zu groß sind und vom Forum abgelehnt werden, dann musst du sie passend verkleinern oder die Datenmenge reduzieren, z. B. weniger Farben benutzen. Oftmals reichen 256 Farben Bilder zur Dokumentation völlig aus. Die Hauptsache ist, dass der Text lesbar ist.

Zunächst stelle ich fest, dass du die Anleitung nicht korrekt befolgt hast.
Ich hatte die Aktion "Tagfeld formatieren" empfohlen.
Du hast den Konverter "Tag - Dateiname" benutzt.

Deshalb habe ich den L2 Vorschlag noch einmal mit dem Konverter durchgespielt.

Meine Testdatei "Irgendein Dateiname.mp3" enthält zwei Tag-Felder:
ARTIST=Deep Purple
TITLE=Child in (Live) Time

Auch wenn man - abweichend von meinem Aktions-Vorschlag zuvor - die Konverter Funktion Tag - Dateiname benutzt, dann kommt dasselbe Ergebnis heraus.
Formatstring:

%ARTIST%' _ '$replace(%TITLE%,'(Live)',,'  ',' ')' (Live)'

Vorschau:
"O:\TEST\Irgendein Dateiname.mp3" ->
"O:\TEST\Deep Purple _ Child in Time (Live).mp3"

Beweisfoto:


DD.20101017.1735.CEST
Edit. Trennsequenz " _ " korrigiert.
DD.20101018.0435


Respekt, die Geduld hätte ich gerne, DetlevD.

ahso tagfeld formatieren, ja das habe ich wohl überlesen
die bilder bei mir öffnen sich ganz gut und hier im forum werden die nicht angenommen
obwhl die eh schon klein sind und man ie schrift gerade noch entziffern kann

ja super danke
allerdings, wo ist das tagfeld formatieren bitte?
das fidne ich nicht

und dann soll sich sowas öffnen so ein fenster wo man das lange dann reinschreibt?
und das geht dann wenn man alle live mp3 vorher markiert?

die aktion tagfeld formatieren wo ist die bitte?
bei datei nicth, bei bearbeiten nicht, bei ansicht nicht, bei konverter nicht, bei tag-quellen nicht, bei extras nicht.

und bei tag dateiname wenn ich da rein scheibe

%Artist% _ %Titel% (Live)
kommt bei titel links oben im fenster, wo unerhalb interpret steht udn album und jahr und track usw. da bei Titel kommt auch kein Deep Purpel _ Lied (Live) raus
da steht gar nix von Live
erst wenn ich in Titel das (Live) händisch rein schreibe udn auf Strg + S drücke
erst dann steht es drinnen im Titel und im großen Fenster wo die ganzen Mp3 stehen

und wenn ich bei tag - dateiname eingebe

%ARTIST%'_'$replace(%TITLE%,'(Live)',,' ',' ')' (Live)

kommt raus ein (Syntax Error formating Stirng) wie es am Foto ist dass du nicht öffnen wolltest

Und was anderes kann ich ja nirgends rein schreiben außer Tag - Dateiname
da kann ich was weiß ich rein schreiben aber bei dem Titel oben steht eben kein (Live) darum geht es mir ja wie ich schon schrieb.

es soll ja auch links oben das stehen bei der Übersicht

doch, bei Konverter ist die Funktion Aktionen. Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.