database datei (xmcd) 2 dateiname oder id3tag


#1

Auf freedb gibt es ja zu jedem Album immer diese XMCD Dateien wie z.B.:

http://www.freedb.org/freedb/misc/1511e512

Wie kann ich anhand so einer Datei Die TrackNr. - Artist - Title in meine Ogg File speichern als Dateiname und ID Tag !

Die Dateien des Albums sind schon geordnet auf meiner Festplatte und heißen halt Titel01.ogg, Titel02.ogg usw ... das soll halt geändert werden und am besten gleich der ID Tag der OGG FIle....

wie kann ich das ganze machen ? Oder gibt es sogar noch einen einfacheren weg ?

Achja wäre auch noch ganz gut wenn in den Album Tag der Name das Albums eingetragen wird.

Danke schonmal für die Antwort(en)


#2

Hast Du schon die Hilfe zu dem Thema freeDB gelesen?

Du kannst diese Datei lokal abspeichern, z.B. unter
c:\FreeDb\misc\1511e512

Dann stellst Du in Mp3Tag ein, daß Du eine lokale FreeDb im Unix-Format unter c:\freedb hast.

Wenn Du nun die OriginalCD der ogg-Files einlegst, liest MP3Tag die Daten aus und schreibt diese nach Deinen Vorgaben in die Dateien. Du kannst aber auch die FreeDB-Funktion aufrufen und "eingeben" auswählen. Dann gibst Du den "Dateinamen" "1511e512" ein und kannst damit die Ogg-Files taggen.

Einfacher geht's natürlich, wenn Du die gesamte FreeDB lokal hast oder einfach die Online-FreeDB benutzt.

Wenn Du also die richtige "Datei" in der FreeDB gefunden hast ( z.B. über die Onlinesuche) , gibst Du (wenn Du eh schon Online bist) in Mp3Tag unter "Freedb / eingeben" diese Zahlenkolonne (freeDB-ID) ein und kommst damit an's Ziel

Ciao
Siegmund