Datei umbenennen geht nicht: Meldung Datei schon vorhanden


#1

Hallo!

Ich möchte mit Tag - Dateiname und dieser Formatierung: %artist%%dummy%-%title%%dummy% die Dateinamen umbenennen.

Bei einigen geht es problemlos. Bei anderen kommt die Meldung: Eine Datei kann nicht erstellt werden, wenn sie bereits vorhanden ist.

Woran liegt das? Die Dateinamen sind alle im gleichen Format: Artist - Album - Titel - Track.


#2
Moderation: Removed full quote of previous post.

Hallo
Wenn diese Meldung erscheint, gibt es diese Datei bereits in dieser Kombination, ist also doppelt
abs


#3

Hallo und danke für Deine Antwort.

Leider funktiniert das nicht.

Beispielsweise ändere ich die Dateinamen (mit den %dummy% Platzhaltern) einfach in Interpret > Titel oder auch Interpret > Genre. Dabei ist ganz sicher, dass eine solche Kombination der Dateinamen vorher zu 100% noch nicht existiert hat. Obwohl es also in der ganzen DB keinen Dateinamen mit z.B. Interpret > Genre gab, erscheint die Meldung, dass die Datei nicht geändert werden kann, wenn sie schon vorhanden ist.

Wie kann ich also am besten alle Dateinamen konsequent ändern, damit diese danach aus den Tags neu geschrieben werden können?

Geht das überhaupt mit MP3Tag???


#4

Wieso verwendest du bei "Tag - Dateiname" %dummy%? Das hat überhaupt keinen Effekt.


#5

Hallo,

ich hatte in einem Posting hier gelesen, dass man auf diese Weise einen Dateinamen ändern kann. Wenn also der Name z.B. Interpret - Album - Titel - Track lautet, die unerwünschten Tags im Dateinamen durch %dummy% ersetzen, so dass nur die gewünschten übrig bleiben.

Spielt aber jetzt auch keine Rolle mehr, denn ich habe gerade mit einem Tool alle Dateinamen in Zahlen umgewandelt. Dann alle wieder in MP3Tag eingelesen und es kommt die gleiche Meldung. Jetzt verzweifle ich langsam!!!

Meldung also wie beschrieben z.B. 15456.mp3 kann nicht in xyInterpret - xyTitel.mp3 umgewandelt werden. Weil die Datei schon vorhanden ist.

Kann ja sein, dass ich mittlerweile völlig auf dem Schlauch stehe, aber was mache ich falsch??? Warum können die jetzt durchnummerierten Songs (also wirklich ALLE haben jetzt nur fortlaufende Nummern als Dateinamen) immer noch nicht mit Tag - Dateiname geändert werden???


#6

Gibt es noch eine andere Möglichkeit außer Tag - Dateiname, um die Dateinamen in Interpret-Titel zu ändern? Es geht nicht, keine Ahnung warum.


#7

Gibt dir die Fehlermeldung den Pfad der Datei an bei der es nicht geht?

Die Meldung bedeutet, du hast 2 Dateien bei denen die Tags Interpret und Titel gleich sind.
Dann hätten sie bei deinem Formatstring den gleichen Dateinamen, aber das geht ja nicht.


#8

Achso! Normalerweise sollte das nicht vorkommen, da meine Sammlung sehr "aufgeräumt" ist und ich mit entsprechenden Tools nach evtl. doppelten Songs suche. Könnte aber möglich sein, dass es doch ein zwei doppelte Songs z.B. von unterschiedlichen Alben des gleichen Interpreten gibt. Ich schau mir das noch einmal an.

Vielen Dank!


#9

Hallo!

Es hat jetz funktioniert. Ich habe das Programm Dupe Guru eingesetzt um ggf. noch vorhandene Dublikate zu finden. Es waren doch etliche vorhanden z.B. gleiche Titel auf unterschiedlichen Alben.

Ich kann Dupe Guru nur empfehlen, es findet zu 99% Duplikate (nach verschiedenen Kriterien, Name, Tags usw.) und bietet dabei außerdem noch die Datei mit der höchsten Auflösung als Referenz an. Man kann komfortabel auswählen, welche Dateien gelöscht oder verschoben werden sollen und welche man behalten will. Die Software ist allerdings nicht kostenlos.

Vielen Dank noch mal für die Hinweise!