Datei umbenennen mit Aktion/Case conversion


#1

Hallo

Ich hab jetzt geraume erfolglos Zeit versucht, eine Aktion zu erstellen, die mir folgendes löst:

  • Konvertierung Tag - Dateiname mit dem Formatstring "%artist% - %title%"

  • Strings in einem bestimmten Feld, z.B. im Artistennamen, die in lowercase sind und von einem Punkt gefolgt werden ersetzen durch einen String mit demselben Buchstaben in upercase gefolgt von einem Punkt. Beispiel: aus "B.b. King" soll "B.B. King" werden. ("B.b. King" ist die Folge einer zuvor ausgeführten Aktion, mit welcher ich das Feld als "Mixed case" formatiere. Damit mache ich aus "b.b. king" beispielsweise "B.b. King". Das ist nahe dran, aber noch nicht so wie es sein soll.)

Ersteres mache ich bis anhin mit dem Konvertierbefehl, aber ich lasse ohnehin eine Reihe von Aktionen über die Dateien laufen, dann wäre es nett, wenn ich das Umbenennen der Dateien da integrieren könnte. Und das zweite lässt sich vermutlich mit einem Regex lösen, ich kenne mich da aber nicht so gut aus und schaffe es teilweise kaum, den Hilfetext dazu zu verstehen.

Gruss
Richard


_FILENAME bei Aktionstyp:
#2

der reguläre Audruck:
.([a-z])
.$upper("$1")

Zum anderen: Dafür müsste Florian bei "Tagfelder formatieren" den Dateinamen als Feld hinzufügen.
Was ich auch sehr praktisch fände :slight_smile:

*was nun auch geschehen ist, also als Feld einfach _FILENAME auswählen*

#3

Besten Dank für die rasche Hilfe - das mit dem regulären Ausdruck funktioniert tiptop.

Mit der Konvertierung Tag - Dateiname hab ich noch Probleme: ich finde den Dateinamen als Feld nicht, wenn ich eine Aktion "Format value" erstellen will, obwohl ich Version 2.25 verwende. Ich nehme an, "Format value" entspricht schon in der deutschen Version dem "Tagfelder formatieren"?

Hab dann auch versucht, das mit einer Aktion "Replace with regular expression" hinzukriegen (Field:"_FILENAME"/Regular expression: ".*"/Replace matches with: "%artist% - %title%.mp3"), das funktioniert zwar bei der ersten Datei, erstellt aber auch ein File, das tatsächlich "%artist% - %title%.mp3" heisst und die Aktion scheitert bei der zweiten Datei, weil natürlich " %artist% - %title%.mp3" schon besteht.

Suche ich am falschen Ort oder sprechen wir nicht vom selben?

Gruss
Richard


#4

Du brauchst natürlich den aktuellen Development Build /t/455/1
Sry, das hätte ich genauer sagen sollen.


#5

Genial, vielen Dank!


#6

Hallo !

Ich greife das Thema "Datei umbenennen mit Aktion" noch mal auf ...

Hab mir eine Aktion gebastelt mit der ich _FILENAME mit dem Inhalt eines Tag-Feldes fülle. In der Spalte wird mir nach ausführen der Aktion auch der Dateiname korrekt angezeigt. Wenn ich jedoch parallel per Windows Explorer auf den Dateinamen sehe so stelle ich fest dass sich nix daran geändert hat !
Versuche ich dann noch weitere Veränderungen mit der Datei anzustellen anzustellen so findet mp3tag die Datei nicht mehr (logisch ! heisst ja nun im Programm anders als es im Filesystem vorliegt).
Mach ich hier einen Denkfehler oder hab ich einen Bug entdeckt ? :flushed:
Aber ansonsten: 100%iges Programm ! Die eierlegende Woll-Milch-Sau !!! Hut ab vor den Entwicklern !!! :w00t: :w00t: :w00t:


#7

Bitte ein neues Thema erstellen mit genauen Angaben zu Dateiname, Aktion etc..