Dateien können neuerdings nicht zum Schreiben geöffnet werden


#1

Hi zusammen,

seit neuestem kann ich die Track-Nr. mit dem Assistenten nicht mehr ändern.

Ich krieg immer die Meldung, die Datein xyz.mp3 kann nicht zum Schreiben geöffnet werden....

Hat das jetzt was mit dem Programm zu tun oder haben meine Dateien einen Fehler???

Danke vorab für die Hilfe

Mario


#2

Was hat sich denn letztens geändert?
Gilt das nur für die Funktion des Tracknummern-Assistenten oder generell, dass nichts geschrieben werden kann?
Wo befinden sich die Dateien? Lokal im PC? Im NAS?
Bist du Besitzer der Dateien (von den Zugriffsrechten her)? Es genügt oft nicht Administrator zu sein.
Welche anderen Programme (wie z.B. Abspieler) greifen auf die Dateien zu?


#4

hi...
interessant... ich stelle gerade fest dass ich gar nichts mehr machen kann, auch kein umbenennen....

Also das Problem is wohl eher generell.

Die Dateien liegen lokal auf meiner Platte, ja, ich besitze diese Dateien auch und ich nutze den Mediamonkey....

.. umbenennen "von Hand", also im Ordner funzt....


#5

Hier ist ein microsoft Artikel, wie man Besitzer der Dateien wird:
https://support.microsoft.com/de-de/help/980023


#6

.. ich hab schon mal festgestellt dass das Problem nur mit dem Ordner besteht in deinem meine gesammelte Musiksammlung abgelegt ist. Wenn ich einzelne Ordner an einen anderen Ort kopiere funktioniert alles wie gewohnt.... Könnte schreien aus Verzweiflung.... die Rechte hab ich entsprechend auch vergeben.... AAARRRGH


#7

Glaub mir: es liegt am Besitzer. Den musst du auf die aktuelle Kennung ändern. Und das für den aktuellen Ordner und alle, die darunter liegen.