Dateien verschieben


#1

Hallo,

nachdem mir hier letztes Mal so super geholfen wurde und zu meinem Problem keine Lösung in diesem Forum existiert, bitte ich noch einmal um Unterstützung.

Ich habe MP3s in folgender Struktur vorliegen:

c:\alben\cat stevens - greatest hits*.*
bzw. wenn zu einem Album mehrere CDs gehören
c:\alben\barry white - gold\cd 1*.*
c:\alben\barry white - gold\cd 2*.*

wobei die Coverbilder mit den mp3s im gleichen Verzeichnis gespeichert sind.

Ich möchte die Struktur dahingehend ändern, dass der Verzeichniseintrag
geändert wird auf

c:\alben\cat stevens\greatest hits*.* bzw.
c:\alben\barry white\gold\cd 1*.*
c:\alben\barry white\gold\cd 2*.*

Kann ich das mit diesem SuperTool vornehmen?

Danke für Unterstützung.
Liebe Grüsse
Eva


#2

Hallo Eva!

Das kann man auf verschiedene Weisen machen,
wenn in dem Verzeichnisnamen nur ein Mal " - " vorkommt, nähmlich bei "%artist% - %album%", kannst du einfach eine Aktion vom Typ Ersetzen anlegen mit:

Feld: _DIRECTORY
Original: " - "
Ersetzen mit: </b>
(ohne "")

oder,
wenn die Tags in Ordnung sind, kannst du auch den Tag - Dateiname Assistenten verwenden (da wird aber unter Umständen schwierig sein, mehrere CDs pro Album zu erkennen).

In jedem Fall werden aber neue Verzeichnisse erstellt, und nicht die alten umbenennt.
Also alle Covers usw. bleiben in den alten Verzeichnissen und müssen dan anderweitig verschoben werden.

Gruß
nickless


#3

Zusatzdateien lassen sich mit Hilfe von foobar2000 verschieben.

Anleitung (Abschnitt "Existierende Ordnerstrukturen umorganisieren")

Als Schema müsstest du etwas in dieser Art festlegen:

%artist%\\%album%\[CD %discnumber%\]%filename%

Vorausgesetzt die CD-Nummer ist in einem solchen Tag hinterlegt.


#4

Über _DIRECTORY werden alle Dateien mitverschoben!


#5

Herlichen Dank.
Da das " - " immer nur einmal vorkommt ist das genau die Lösung die ich brauche.

Herzlichen Dank und liebe Grüsse
Eva


#6

zu früh gefreut?

Es hat nur bei den Verzeichnissen funktioniert, die keine weiteren Unterverzeichnisse (wie z. B. CD 1) enthalten.
Sofern diese vorhanden sind wird keine Aktion durchgeführt.


#7

Cool, das wusste ich gar nicht :slight_smile:
Aber die Leeren Verzeichnisse bleiben trotzdem (zumindest bei mir)


#8

Bei mir gehts auch mit Unterverzeichnissen, man muss aber natürlich das übergeordnete Verzeichnis in mp3tag einlesen.


#9

Wenn du beidemal über Ersetzen in _DIRECTORY sprichst, kann ich keine deiner Aussagen nachvollziehen.

_DIRECTORY beizeht sich eigentlich auf den Ordner, in dem unmittelbar die Dateien liegen.
Bei ihrer Doppel-Cd Anordnungn wäre dann das Verzeichnis "cd 1" und da wird natürlich nichts ersetzt.