Dateiname -> Tag (Problem mit %comment%)


#1

hi erstmal :slight_smile:

ich benutzt mp3 tag jetzt schon ne weile und so sieht mein bisheriger Tag -> Dateiname "String" aus:

%artist% - %album% - $num("%track%",2) - %title%$replace(" (%comment%)", " ()", "")

Das funktioniert soweit einwandfrei aber jetzt will ich aus einer Dateien die mit dem String von oben formatiert ist den ID3 Tag aus dem Dateinamen auslesen. Das ist eigentlich kein Problem, bis zu dem letzten Teil des Strings, den %comment%. Dieser ist bei manchen Dateien vorhanden, bei anderen aber nicht. Also meine Frage wie könnte ich das lösen, dass bei Dateien die keinen %comment% Tag haben das "%comment%" Feld auch leerbleibt, falls vorhanden aber gefüllt wird.

Danke für eure Hilfe schon jetzt :smiley:

MfG peacy


#2

Hallo peacy,

das geht leider nicht, da Du sonst nur die Klammer ohne Inhalt stehen hast.
Also Dateien sortieren nach Namen mit Comment und einen entspr. angepassten String anwenden und für die Dateien ohne Comment auch einen angepassten String einsetzen.
Gruß,

Werner


#3

hmmm, wie meinst du das, snoopy?

die klammern ohne inhalt stehen doch garnicht da dank dem $replace

also entweder garkeine klammern oder klammern mit comment drinnen aber nie leere klammern

MfG peacy


#4

Hallo peacy!

Versuch mal zunächst alles ins Titelfeld (also auch den Kommentar) schreiben zu lassen: %artist% - %album% - %track% - %title%
Damit steht in beiden Fällen (Dateinamen mit Kommentar und ohne) auf jeden Fall was im Titelfeld.

Danach führst Du den Konverter nochmal mit dem Formatstring mit Kommentar aus: %artist% - %album% - %track% - %title% (%comment%)
Dabei wird nur in den Dateien, die auch einen Kommentar im Dateinamen haben auch etwas gespeichert. Die Dateien, die keinen Kommentar im Dateinamen enthalten bleiben unverändert.

Viele Grüße,
~ Florian


#5

ok, danke :smiley:

klappt einwandfrei


#6

lang lang ist es her aber ich steh wieder vor dem gleichen problem mit der aktuellen version (2.35 Final). diesesmal kann ist der ok button wenn ich das (%comment%) hintendran habe aber garnicht erst aktiv. ich kannn also nichtmehr einfach zweimal durchlaufen lassen.

kann mir da jemand helfen?


#7

Ja :slight_smile:

Du kannst nach dem ersten Ausführen des Konverters die folgende Aktion auf Deine Dateien anwenden:

Aktion #1:
Aktionstyp: Tag-Felder importieren
Quellformat: %title%
Formatstring: %title% (%comment%)

Viele Grüße,
~ Florian


#8

danke für die schnelle antwort!!!

grüße lars