Dateiname - Tag


#1

Hallo, bin ganz neu in dieser Runde. Habe wahrscheinlich ein Neulingsproblem:

Benutze Mp3Tag Version 2.26 und Windows 2000 SP4.

  1. Ich wähle im Dateifenster von MP3Tag eine MP3-Datei aus. Es erscheint im linken Fenster der Tag. Nun möchte ich den Dateinamen als Titel im Tag haben.
    Den Titel lasse ich im linken Fenster stehen.
  2. Ich klicke auf Konverter und dann auf "Dateiname - Tag". Das sich öffnende Fenster lasse ich unverändert (%artist% - %album% - %track% - %title%) und klicke auf OK. Meine Tagbezeichnung bleibt unverändert.

Auch mein Versuch umgekehrt den Datei-Namen nach dem Tag zu benennen funktioniert nicht.

Ich bin sicher, ich habe irgendeine Einstellung zu ändern, weiß aber nicht welche.

Da ich das Programm ansonsten sehr mächtig finde (aus meiner erfolglosen Forumsrecherche zu meinem simplen Problem), wäre es schön, wenn mir jemand helfen würde.

Vielen Dank.


#2

Warum lässt du das unverändert? Wenn du den ganzen Dateinamen im Title haben willst darf da nur %title% stehen.


#3

Hallo!

Dein Formatstring muss mit dem Dateinamen übereinstimmen. Wenn die Datei nun "Pink Floyd - Mother" heißt, musst du "%artist% - %title%" verwenden. Bei "Pink Floyd - The Wall (Disc 2) - 01 - Hey You - 2001 - Progressive" wäre "%artist% - %album% - %track% - %title% - %year% - %genre%" das Richtige. :wink:

Gruß
Sebastian

Edit: Dano war schneller... :rolleyes:


#4

Hallo Sebastian, Hallo dano,

hat geklappt. Vielen Dank.

Gruß Friederico :smiley:


#5

Moin Moin,
ich habe das gleiche Problem wie oben beschrieben, nur bekomm ich es nicht hin :frowning:

Ich möchte z.b. aus
Danzel - Pump It Up! (radio Edit).mp3 mit %artist% -%title%
den tag erstellen

Das Programm sagt mir auch, das der tag erstellt wurde, aber selbst nach dem Aktuallisieren ist nichts zu sehen.

In der Vorschau wird mir aber alles richtig angezeigt.

Ich habe die Version 2.26 und WindowsXp Home.

Kann es sein das ich irgendwas verkehrt mache?

In diesem Sinne
Kristallprinz

btw. Hab mir eben mit MPEG Audio Collection die Daten angeschaut und siehe da, die tags waren da, nur in MP3tag werden sie nicht angezeigt auch nicht nach Neustarten des Programms :-((.


#6

Hallo!

Es kann sein, dass du das Schreiben von APEv2 Tags aktiviert hast, das Lesen aber nicht. In dem Fall werden die Tags geschrieben, beim Lesen werden sie aber dann von MP3Tag übersprungen.
Überprüfe deine Einstellung unter den Optionen.

Gruß
Sebastian


#7

Genau das war das Problem, danke dir Sebastian :slight_smile: