Dateiname / Titel ändern, aber wie?


#1

Hallo,
ich habe die komplizierten Konverter-Beispiele studiert, aber keine Antwort auf mein Problem gefunden:

Beim Erstellen von MP3-Dateien aus (Audible-)AAX-Files via iTunes werden völlig unsinnige Dateinamen und Titel (und Interpreten usw.) erstellt. Mir würde es nun genügen, wenn ich pro CD

  1. alle Tracks fortlaufend durchnummerieren könnte: Track01, Track02, Track03,...
  2. auch den Titel der Tracks auf Track01, Track02, Track03, ... ändern könnte.

Händisch dauert das pro CD doch eine ganze Weile - ist bestimmt ganz einfach, aber ich komme nicht drauf.

Für jeden Hinweis dankbar
Titus


#2

Wenn alle Titel gleich lauten, ist es extrem schwierig, die von einander zu unterscheiden. Aber des Menschen Wille ist sein Himmelreich.
Gehe wie folgt vor:

Lade alle Dateien einer CD in MP3tag.
Brings sie, falls nötig, in die richtige Reihenfolge in der Dateiliste (mit gdrückter Alt-Taste verschieben).
Markiere alle Dateien der CD.
Nimm den Nummerierungsassistent aus der Werkzeugleiste zum sequenziellen Durchnummerieren.
Lass alle Dateien markiert.
Wähle die Funktion Konverter>Tag-Tag.
Wähle als Feld TITLE
Gib folgenden Formatstring ein:
Track $num(%track%,2)
(Die Vorschau sollte Dir zeigen, was das Resltat sein wird.)
Lass alle Dateien markiert.
Wähle die Funktion Konverter>Tag-Dateiname.
Gib als Formatstring ein:
%title%

Ein Bemerkung: wenn du Interpret und Album kennst, dann speichere diese Daten in den Dateien, in dem Du alle dateien auswählst und die entsprechenden Felder im Tag-Panel auf der linken Seite füllst und dann Strg-S drückst.
Mit diesen Informationen kannst du dann eine der Web-Sources bemühen, die richtigen Informationen wie Jahr, Titel etc. einzutragen.
Ganz ehrlich: mit Track 1 .. n tust du dir absolut keinen Gefallen.


#3

Hallo,
ich habe mich vielleicht falsch ausgedrückt: die Titel sollen nicht alle gleich sein, sondern der 1. Titel soll halt Track01 heißen, der 2. dann Track02 usw. analog zum Dateinamen, der ja zu "Track01.mp3" für den 1. Track werden soll, "Track02.mp3" für den 2. Track usw..
Natürlich sind diese Namen nicht sehr aussagekräftig - das liegt aber daran, dass Audible das Hörbuch zum Erstellen von CDs in jeweils 8 Minuten lange Abschnitte unterteilt, die jeweils keine eigenen Überschriften tragen.
Normalerweise hört man ja die Hörbuch CD von Anfang bis Ende, die Tracks dienen nur dazu, dass man springen kann.
Das war der Hintergrund für meinen Wunsch...
Ich werde mich jetzt mal mit dem Tipp auseinandersetzen...


#4

Nee, nee - das hatte ich schon so verstanden, dass innerhalb eines Albums die Titel alle unterschiedlich sein sollen.
Nur: wenn du dann 2 Hörbücher hast, gibt es schon 2x Track 01... usw.

und wenn du dann noch einen Abspieler hast, der keine Verzeichnisstrukturen auswerten, sondern alle Titel alphabetisch abspielt (doch, doch! das gibt's), dann hörst du auf dem Ding erst das 1. Stück von CD1, dann das 1. Stück von CD 2 usw.

Ich würde deshalb eher vorschlagen, dass auch die Titel so heissen wie das ALBUM, nur eben mit einer Nummer dahinter.
Also z.B.
Der Wachsblumenstrauss 01
Der Wachsblumenstrauss 02
Der Wachsblumenstrauss 03
...

Das kriegst du hin, wenn du ALBUM und TRACK füllst und dann mit dem Konverter TAG-TAG den TITLE füllst:
%album% $num(%track%,3)

Den Dateinamen kriegst du wieder mit dem Konverter Tag-Dateiname hin.