Disk-Space


#1

Hm .. ich hab grad das Forum durchgeblättert, aber esscheint bisher keiner dieses Problem gehabt zu haben.

Also erstmal: Super Programm, es lässt wirklich keine Wünsche offen (jedenfalls von meiner Seite :wink: )

Doch wenn ich ID3 tags ändere und die MP3s in Winamp(2.91) noch in der Playlist sind (nicht nur die läuft) rattert der Festplatten(NTFS und FAT32)speicher nur so runter (entsprechend der Dateien) als ob kopien der Dateien erstellt würden, aber es sind keine auffindbar (auch keine *.xxxxx). Wenn sie allerdings nicht im winamp sind, tritt das nicht auf. Das Problem ist, dass mir seit gestern Abend ca. 1,5 GB fehlen, ohne, dass irgendwelche zusätzlichen Dateien da sind. ???

Würde mich über Hilfe freuen,
fenris


#2

Laß´ ´mal "Checkdisk" von Windows drüberlaufen. Ist ein DOS-Utility, das bereits eingebaut ist. Dazu auf "Start" -> "Ausführen" und dann folgenden Befehl eingeben:
chkdsk c: /f
wobei "c:" den Laufwerksbuchstaben darstellt.
Wenn du Glück hast, wird der Festplattenspeicher dann wieder freigegeben.


#3

Danke für den Tipp, hat aber leider nichts gebracht :-/


#4

'Ich hab den Fehler gefunden - es lag an Norton Systemworks - Unerase Wizard - der die Files zum Wiederherstellen gebackupt hatte ::slight_smile:
trotzdem danke :smiley: