Doppel (oder mehr) Album richtig taggen

Hallo liebe Gemeinde,

mein erster Post und hoffentlich nicht ein so Schwieriger. Folgendes Problem:

Ich habe ein Album mit 2 CDs als mp3 gerippt. Meine Ordnerstruktur sieht so aus:
Interpret/Album-Name/CD 1 und CD 2 (The Smith/The Best Of/CD 1 und CD 2).
Mit mp3tag habe ich dann alle notwendigen Tags gesetzt; also Album, Interpret, Titel, Jahr, Track und Genre.
Zusätzlich noch für die beiden CDs das CD-Nummer Tag. Also bei CD 1 die 1 und bei CD 2 die 2.
Wenn ich jetzt zum Abspielen z.B. den Windows Mediaplayer benutze, wird mir zwar nur ein Album angezeigt, jedoch
ist die Titelreihenfolge nicht korrekt. Es erscheint zu erst Track 1 von CD 1, danach Track 1 von CD 2 und so weiter.
Ich möchte aber zuerst die CD 1 und dann die CD 2 hintereinander bzw. eine Unterscheidung als CD 1 und CD 2.
Auch XBMC und ein Samsung SmartTV zeigen die Reihenfolge nicht korrekt an (so wie beim WMP).
Ich dachte eigentlich dass das Tag "CD-Nummer" dafür zuständig ist. Leider ignorieren es die getesteten Player.
Ich habe es auch sowohl direkt im WMP als Bibliothek und per DLNA (UPNP) getestet.
Wie muss ich das korrekt taggen, damit die Reihenfolge bzw. CD Nummer Erkennung funktioniert?

Vielen Dank und viele Grüße
morrissey

Eben weil die CD-Nummer kaum ausgewertet wird, kann man sie eigentlich nur in die Tracknummer holen.
Also wird track 1 von cd 1 zu 101, track 2 102.
und track 1 von cd 2 wird zu 201, track 2 zu 202.
Das kannst du per aktion machen, wenn du schon die cd-nummer gepflegt hast mit
Aktion Text-Feld formatieren für TRACK
mit Formatstring:
%discnumber%$num(%track%,2)
Oder du nimmst den Nummerierungsassistenten und nummerierst neu, fängst aber immer über 100 an.
Man kann natürlich auch immer von 1 bis n alles neu nummerieren, löst damit aber die ursprüngliche Zuordnung zur CD auf.

Noch eine Alternative: du nimmst CD1 und CDn mit auf in den Albumtitel. Dann sind es unterschiedliche Alben und werden in der richtigen Reihenfolge behandelt.

Danke ohrenkino für die Erläuterung.
Das hatte ich mir schon fast gedacht. Also Tracknummern neu taggen.
Gibt es denn ein Player der "CD-Nummer" korrekt auswertet?

WMP stellt das Feld gar nicht zur Verfügung.
iTunes schon.

Danke :slight_smile:

Wie wäre es mit
2009 - Die Klassiker Hörbibliothek Gold-Edition, CD 01
2009 - Die Klassiker Hörbibliothek Gold-Edition, CD 02
2009 - Die Klassiker Hörbibliothek Gold-Edition, CD 03
2009 - Die Klassiker Hörbibliothek Gold-Edition, CD 04
2009 - Die Klassiker Hörbibliothek Gold-Edition, CD 05
2009 - Die Klassiker Hörbibliothek Gold-Edition, CD 06
2009 - Die Klassiker Hörbibliothek Gold-Edition, CD 07
2009 - Die Klassiker Hörbibliothek Gold-Edition, CD 08
?
...\%year% - %album%, CD %discnumber%...