doppelte über %-md5audio%MD5-Hash des Audio-Teils der Datei (langsam!) finden

Um es kurz zu machen, habe einen Weg der zuverlässigen Darlegung von doppelten Dateien gefunden.
Muss aber auch dazu sagen, das dieser Weg mit einiger Arbeit unter Verwendung div. Anwendungen verrichtet wird.



Anhand der Hash-Nr. leicht zu finden,
die doppelten - mit der Pfadausgabe per Hyperlink (wenn gesetzt) anzusteuern :music: ( Abspieler )

Also wenn Interesse bei euch entbrannt ist werde ich mich mal dran machen es leicht verständlich wiederzugeben Schritt :book: für Schritt :book:
postet ruhig, je mehr desto besser

es sei erwähnt, sollte was schief laufen mich nicht steinigen zu wollen :rolleyes: ( alles ohne Gewähr )


Wovon hängt der Md5-Teil ab? Denn dadurch müsste man verschiedene Arten der doppelten finden. Ich wüsste jetzt auf die Schnelle drei Möglichkeiten:
Perfekte Übereinstimmung (z.B. durch Kopieren der Datei).
fast perfekte Übereinstimmung (z.B. durch rekodieren und neu kodieren).
mehr oder weniger perfekte Übereinstimmung (z.B. dasselbe Lied auf unterschiedlichen Alben/Samplern mit 1-2 Sekunden Unterschied, der allerdings auch meistens nur Stille beeinhaltet).

mfG gnor

Hallo gnor

Wie sieht die vorgehensweise in Möglichkeit 2 und 3 aus, doppelte zu finden.
Nur interessehalber frage ich nach?

Meine Progi's neben MP3Tag sind CDex; Cool Edit; Joe

Gruß vom DJ

Da haben wir uns, glaube ich, falsch verstanden. Ich weiß das leider auch nicht. Ich habe nur immer das Problem gehabt, dass eben genau die doppelten bei 2 und 3 nicht erkannt wurden.
Die beste Möglichkeit, die ich bislang dazu gefunden habe, sind Programme, die einen musikalischen Fingerabdruck erstellen, allerdings kenn ich auch keins zum Doppelte suchen.

Meine Frage war eher, wie md5 berechnet wird. Ich kenne das als Prüfsumme, aber es scheint ja ausschließlich Möglichkeit 1 zu finden.

mfG gnor

Hallo, und das ist genau das was momentan richtig fett abgeht.
Meine Sammlung belegt zur Zeit ca. 2 Terra auf div. Partitionen,
das hier und da doppelt ( identische ) Alben/Compilation's
Maxi's & Vinyl ( digitalisiert ), nicht zu erwähnen die MC-Sammlung,
sind, aus dem einfachen Grund mal eben eine Komplettsicherung
auf externer durchzuführen, beinhaltet dann was - natürlich Copy's.

Weg 2 und 3 könnte ich mir vorstellen,
wird auch
irgendwie irgendwann irgendwo
gefunden werden

I hope

Meine Devise, lautet daher "Der Weg ist das Ziel"

Gruß vom (>'l')> DJ Mucke <('l'<)