Doppelte Unterstriche/Leerstellen im Dateinamen entfernen


#1

Hallo Alle!

Ich benutze mp3tag seit Jahren, ein großartiges Programm. Selbst seit ich unter Linux abcde benutze, ist mp3tag für mich ein wichtiges Tool geblieben.

Die Dateinamen lasse ich mp3tag aus dem tag generieren, statt der Leerzeichen lasse ich Unterstriche schreiben, Umlaute und Sonderzeichen fliegen raus. Das klappt alles wunderbar. Bis auf einen doppelten Unterstrich.

Das sieht so aus: Track_04._Dream_Dance_Vol.1-CD_1-_Ronald_Snypes__Children.mp3

Wie ersetze ich doppelte Unterstriche durch einen Unterstrich?

Danke für jede Antwort.

Grüße, PiaKlick


#2

http://mp3tag.de/help/options_format.html#replace


#3

Hallo!

folgendes sollte funktionieren:

Aktionstyp: Ersetzen mit regulären Ausdrücken
Feld: FILENAME
Regulärer Ausdruck: __*
Treffer ersetzen durch:

Nisl


#4

Hallo!

Danke für die Antworten.

Also die Hilfe habe ich zuerst zu Rate gezogen. Ich habe probiert, bin aber nicht weiter gekommen.

Mein Aktionstyp war falsch! Ich habe immer "Ersetzen" gewählt, statt "Ersetzen mit regulären Ausdrücken" Beides, das von Sebastian Mares und das von Nisl funktioniert.

WTF sind reguläre Ausdrücke? War es ein irregulärer Ausdruck, wenn alle ensetzt gucken weil ich WTF laut ausgesprochen habe?

:smiley: Ich bin happy! Danke!

Viele Grüße, PiaKlick


#5

Für das, was du erreichen möchtest, brauchst du kein regulärer Ausdruck. Hier gibt es mehr Infos dazu: http://de.wikipedia.org/wiki/Regex