Dummy Funktion erweitern


#1

Hallo Florian,

wäre es möglich noch die Funktion $last(%dummy%,-) hinzuzufügen.

Folgendes soll es bewirken:

Dateiname: %track%-%artist%-%titel%-%comment%

kommentar möchte ich aber nicht.

Format String: %track%-%artist%-%title%-%dummy%

Wenn es sich aber nun um eine Remix Version von dem Titel handelt angenommen:

01-Future_Sound_-Guter_Sound(X-Treme Remix)-ein_muss

kommt das -Treme Remix) ja nicht mit in den Titeltag, dass heißt mir fehlen Informationen.

deshalb diese Erweiterung um -ein_muss als Dummy zu bestimmen, dass - in der oben genannten Funktion soll das Zeichen bestimmen ab wo es dummy ist. Das wäre das letzte - also in diesem Fall -ein_muss, das Zeichen sollte mit zum Dummy zählen also auch mit wech.

Es würde mich freuen wenn du diese Option mit einbauen könntest, danke für deine Aufmerksamkeit.

Mfg
Lucky


#2

Hallo Lucky,

bei solchen Remixen würde ich dann einfach einen anderen Formatstring verwenden:

%track%-%artist%-%title%)-%dummy%

Viele Grüße,
~ Florian


#3

Hallo Florian,

ja die Möglichkeit ist schon besser, aber gibt es einen Weg das ) nicht gelöscht wird also erhalten bleibt?
Wenn nicht auch net so schlimm so wie es jetze ist gehts auch (da hätte man auch selber drauf kommen können :wink:)

Mfg
Lucky


#4

Eine Alternative gibt's noch, allerdings geht da der Bindestrich bei "X-Treme" verloren:
%track%-%artist%-%title%-%title%-%dummy%

Diese $last-Funktion werde ich auf jedenfall nicht einbauen, da diese Probleme ja nur daraus resultieren, dass Trennzeichen innerhalb der Tag-Felder verwendet werden. Das müsste ja meiner Meinung nach nicht sein.

Viele Grüße,
~ Florian


#5

Alles klar Florian
so wie es jetzt ist es auch in Ordnung das bisschen ) editieren macht da auch nix mehr.

Mfg
Lucky