Eigne CDDB anlegen bzw. Titel importieren


#1

Hallöchen,

erstmal rieeesen Kompliment für das Prog. Super zu bedienen und kann (fast) Alles!!

Ich habe viele selbst zusammengestellte Audio CD`s bzw. diese schon als MP3 gerippt. Ein Verzeichnis pro CD. Jedoch habe ich keinen einzigen Titel oder Interpreten. Alle sind nur mit Track1, Track2,... benannt.

Aber! Ich habe alle Titel mit Interpreten in einer Excel Datei. Kann ich die irgendwie als Liste zu den jeweiligen Files importieren?? Also nicht alles von Hand einzeln rüberkopieren??

Kann mir ja z.B. eine Textdatei wie eine CDDB erstellen und auf diese zugreife. Wie müßte das dann aussehen??

Gruß aus Salzburg

Robert


#2

Hallo Robert,

Mp3tag bietet zu diesem Zweck den Konverter 'Taglisten-Datei - Tag'. Dazu müssen die Infos zu einer MP3 zeilenweise vorliegen, z.B.

Interpret, Album, Titel1, Track1
Interpret, Album, Titel2, Track2
Interpret, Album, Titel2, Track3
...

Der Formatstring '%i, %a, %t, %n' übernimmt die Infos aus der Datei dann in die ausgewählten MP3s.

In Deinem Fall exportierst Du die Einträge aus Excel am besten im CSV-Format (Comma Seperated Values) und gibst diese Datei dann als Taglisten-Datei an.

Wichtig dabei ist auch, dass die Reihenfolge der Einträge mit der Reihenfolge der MP3s übereinstimmt.

Vielleicht hilft das ja weiter.

Viele Grüße,
~ Florian


#3

Hallo Florian,

danke für die Hilfe. Das funktioniert!!!

Ich habe mir nur zwischenzeitlich selbst eine LOKALE CDDB gebastelt.
Die Daten von Exceltabelle, etwas angereichert und umgebaut mit ACCESS. Das Ganze als Textdatei mit entsprechenden File-Strings exportiert; und schon war es fertig.

Jetzt nur noch das Verzeichnis mit den MP3`s im Mp3tager anwählen > alle markieren > Lokale CDDB > Nummer eingeben > und schon sind alle da!!!
Danach noch umbenennen IDTag > Dateiname.

Vorteil: Alle Infos für 1579 Dateien in einem File, mit Genre, Jahr, etc. Leicht zu arbeiten.

Dein Prog ist echt fantastisch! Jetzt werd ichs leider nicht mehr so oft brauchen :frowning:

Gruß
Robert


#4

Hallo Robert!

Wow - das ist ja auch ne elegante Lösung :smiley: Freut mich, dass Dir Mp3tag dabei helfen konnte.

Viele Grüße,
~ Florian