Ein-click organiser


#1

Entschuldige für mein Deutsch, ich habe seit Jahren nur Englisch benutzt und mein Deutsch verrostete ein bischen...
Also wenn man kann Filen mit ein click umbenennen, weil kann man nicht die Mappen organisieren? Zb. man wählt manche Filen aus, clickt "Auto-organise" taste und gibt die Leveln für die Mappen (Zb. 1. Level: %genre%, 2. Level: %artist%, 3. Level: %year% - %album%), dann Mp3tag macht die Mappen und bewegt die Filen in die gehörige Mappen. Zb. du hast Metallica, Nightwish und Iron Maiden Albums. Dann Mp3tag macht ein Mappenstrukture:

Heavy Metal
-->Iron Maiden
------>1980 - Iron Maiden
------>2003 - Dance Of Death
-->Metallica
------>1984 - Ride The Lightning
------>1991 - Metallica (The Black Album)
Power Metal
-->Nightwish
------>1997 - Angels Fall First
------>2004 - Once

Und bewegt die Filen. Es kann eine Menge von Zeit sparen.


#2

So etwas Ähnliches kann man schon mithilfe des Tag-Dateiname Assistenten machen. :slight_smile:


#3

Ja, aber viele Benutzern haben es nicht notiziert (ich also habe nur jetzt notiziert, dass es kann Mappen behandeln), also ein "1-klick" Dialog würde praktisch sein... und meiner Meinung nach es nicht ein harte Arbeit für die Proggrammierern ist.


#4

Sorry, aber "1-Klick-Funktionen" sind nicht geplant, wenn man das gleiche Ergebnis auch mit zwei Klicks erreichen kann.

Viele Grüße,
~ Florian


#5

Wenn ich dich gut verstehe hast du mehrer mp3 im selben verzeichnis, und du mochstest sie in andere verzeichnissen sortiert bi kunslter? Ist das richtig?

Wenn das richtig ist probiere mal mit Tag -> Filename und mit disem template

%artist%\%_filename_ext%

can man auch so erweitern

%artist%\%year%\%_filename_ext%

:sunglasses: