Ein paar neue Anregungen


#1

Erst mal guten Abend :wink:

Ich hätte da noch 2 (kleine) vorschläge:

-> Das man bei Optionen angeben kann welcher Ordner bei dem Button "Verzeichnis hinzufügen" geöffnet werden soll. Grund: Da ich viele unvollständige Alben habe und mir während dem benennen dann die fehlenden Songs herunterlade, muss ich, wenn ich Songs hinzufügen will, immer wieder das Verzeichnis ändern, da noch das Verzeichnis offen ist, indem das Album liegt, nicht aber die gerade gedownloadeten Songs.

-> Eine Option zum einstellen der Schriftgröße für das Hauptfenster (eher kleiner). Grund: Da ich gerne viele Spalten nebeneinander habe ist nicht genug Platz da ^^,

Das wäre schon toll, wenn das umgesetzt werden könnte.

Übrigens: Dickes Danke an alle, die an diesem Projekt arbeiten. Ich benutze MP3Tag schon viele Jahre und habe bisher meine gesamte Sammlung damit benannt und war bisher immer sehr zufrieden. Auch das das das Online-Forum in Englisch und Deutsch unterteilt wurde, damit noch mehr Leute das Programm durch Vorschläge "weiterentwicken" können. Weiter so!


#2

Kannst doch komplettes hinzufügen der Partitionen veranlassen (nach Abschluss der Dl's),
was eine Quälerei jeden Ordner einzel die Dateien einfügen dann wieder einlesen,
liegen doch eh zuerst im Dl-ordner

Muss jetzt einwenig schmunzeln... Spalten können nicht genug auf dem sichtbaren Bildschirmausschnitt drauf sein.
Spass auf Seite,
grad wegen MP3Tag/Excel/Access welche doch irgendwie mit Datenverwaltung zu tun haben
steh'n bei mir zwei Moni's (nackt ohne Rahmen neben'ander)
mir reicht die Schriftgrösse, anderen ist sie evt. wieder zu klein ...


#3

Das mit dem wechselnden Verzeichnissen geht auch anders:

Ich downloade die betreffende Dateien direkt in das "Album"-Verzeichnis. Geht auch. Ist aber auch einigermaßen Zeitintensiv.

Ich sag mir immer: "So, jetzt hockste dich mal ne Stunde da hin und benennst mal den ganzen Mist." wird dann zwar eh länger, aber egal. Hauptsache man weiß wes genau gesungen hat, ...

Tipp: Falls mit Freunden mal Langeweile aufkommt, sollen alle mal 150 oder 200 Lieder mitbringen. Die werden dann in einer Wiedergabeliste gemischt und dann wird Songquiz gespiel.

^^,


#4

Hallo Leute.

Mir sind gerade noch 2 sachen aufgefallen, die man, wenn ihr bedarf seht, verbessern könnte:

  1. Einen weiteren Button im Kontextmenü, wenn man auf eine Musikdatei rechtsklickt. Und zwar mit

    der Option "zu mp3Tag hinzufügen". Kann ja im Optionsmenü ein/und ausgestellt werden, denn
    ich denke nicht das es jedem gefällt.

  2. Eine Möglichkeit Musikdateien mit einem anderen Player abzuspielen, da bei einem doppelklick

    die Musik im gerade laufenden Player abgespielt wird und so die aktuelle Wiedergabe
    unterbrochen wird.

MFG.
Icedragon


#5

Vielleicht ziehst du mal als Möglichkeit die Überlegung in Betracht: Was nicht nebeneinander passt, muss eben untereinander übersichtlich sein. :wink:

Du kannst doch das Tag-Panel (den linken Teil von MP3Tag) beliebig gestalten/erweitern. Zwar kannst du dann nur bei der Breite alle oder keine Zeile ändern, aber es wäre ein Ansatz... denke ich mal.