Ein Vorschlag zum Cover Taggen


#1

Hi,

ich bin zwar neu hier im Forum, arbeite aber schon eine ganze Weile mit MP3Tag (An dieser Stelle ein Dank an die Entwickler!) und hätte noch einen Vorschlag zum Cover Taggen ...

Da meine Sammlung inzwischen sehr groß ist und ich nun meine (ausschließlich) MP3´s noch mit Covern versehen möchte ist der Weg über "Erweiterte Tags - Cover laden" etc. doch sehr umständlich.

Momentan suche ich mir die Cover auf "http://hitparade.ch" und ziehe Sie dann in das Cover Feld von MP3Tag - dann Speichern. Das funktioniert so weit auch schon recht gut - es wäre halt noch einfacher, wenn man einstellen könnte, das Cover automatisch gesucht werden und man nur noch speichern müsste. Grade auf http://hitparade.ch sind sehr viele Cover hinterlegt und sofern die MP3 richtig benannt ist, sollte eine Suche hier doch sehr hohe trefferqoten erziehlen.

Vielleicht noch eine Anmerkung zu Covern und MP3´s aufblähen ... macht das in einer Zeit in der man eine schnelle 500 GB Platte für unter 80€ bekommt wirklich noch was aus?

Vielleicht könnt ihr das Cover Taggen ja noch irgendwie weiter automatisieren - das würde Usern mit großen Sammlungen sicher sehr entgegen kommen. Sonst kann ich nur sagen - weiter so! Ein super Programm und da zu Freeware - Hochachtung!

Gruß
Shorty


#2

EDIT: Muss vielleicht noch dazu sagen, dass bei mir alle MP3´s in einem Verzeichniss liegen (Fotmat: Artist - Songtitle) und deshalb das Album Taggen bei mir nicht geht. Ich muss also jede MP3 einzeln mit dem Cover Taggen ...


#3

Du kannst auch mehrere Dateien markieren, das Cover in das Cover-Feld ziehen und dann speichern.

Viele Grüße,
Florian