Erster Titel in Exportkonfiguration am Schluss


#1

Hallöchen nochmal!

Vorweg eine kurze Erläuterung, um auf mein Problem zu kommen.

Wenn in meinen mp3s Tags stehen, die ich nicht haben will, exportiere ich erst die wichtien Tags, lösche dann alle und schreibe sie neu. Zum Export habe ich dafür ein Profil, das mir nur als Zwischenspeicher der eingegebenen Daten dient. Es sieht folgendermaßen aus:

---output.mte---
$filename(txt)
$loop()%title%;%artist%;%album%;%year%;%track%;%genre%;%comment%
$loopend()
---output.mte---

Nun habe ich ein seltsames Problem festgestellt: Wenn ich aus 2 bis 8 mp3s eine output.txt generiere, dann bekomme ich dieses Ergebnis: Der erste Titel rutscht grundsätzlich ans Ende der Datei.

---output.txt---

Shiver;Coldplay;Trouble Norwegian Live EP;2000;02;Alternative;
Sparks;Coldplay;Trouble Norwegian Live EP;2000;03;Alternative;
Yellow;Coldplay;Trouble Norwegian Live EP;2000;04;Alternative;
Everythings's Not Lost;Coldplay;Trouble Norwegian Live EP;2000;05;Alternative;
Trouble;Coldplay;Trouble Norwegian Live EP;2000;01;Alternative;

---output.txt---

Komisch ist dabei, dass es ab 9 Dateien wieder normal (d.h. in richtiger Reihenfolge) funktioniert. Hätte ja verstehen können, dass es aus irgendwelchen Gründen nur bei einstelligen Zahlen passiert, aber so ändere ich das Ganze immer manuell. Ist das Problem schon bekannt oder hab ich was falsch gemacht?

BTW: Gibt es eine Möglichkeit, die Exportkonfig so zu gestalten, dass die Leerzeilen am Anfang und Ende der Datei (die ich auch immer lösche) entfallen?

MfG Sebastian


#2
$filename(txt)$loop(%_filename_ext%)%title%;%artist%;%album%;%year%;%track%;%genre%;%comment%
$loopend()

Edit: %_filename:ext% in %_filename_ext% geändert.


#3

Jetzt hab ichs kapiert. Tausend Dank!