Erweiterung der neuen RegEx-Engine


#1

Hallo Florian,

also die neue RegEx-Engine ist ja wirklich supergenial und sauschnell :slight_smile:
Wahnsinn was einem da jetzt alles für Möglichkeiten offenstehen. :smiley:

Nur leider sind die aus der früheren Versionen bekannten Schreibweisen (Satzweise, Normal, klein, GROSS) nicht mehr vorhanden. Könnte man das vielleicht in der RegEx-Engie mit einbauen oder so ähnlich wie früher?
Ich meine, man kann ja jetzt Variablen setzen und wenn man dann z.B. $UCASE($1) oder ähnlich setzen könnte, damit der Inhalt der Variable komplett großgeschrieben wird, dann wäre das genial.

Außerdem wäre in diesem Zusammenhang auch eine Trim-Funktion sehr schön, damit man endlich vorangestellte etc. Leerzeichen löschen könnte.

Ich habe aber auch noch eine Frage:
Ich möchte aus meinen MP3-Dateien (Zahl) entfernen, z.B.
Christina Aguilera - Fighter (1).mp3

Dafür habe ich mir folgenden RegEx geschrieben

(s|)(d)

Normalerweise müßte dieser RegEx funktionieren, wenn kein Leerzeichen vorhanden ist, dann sollte trotzdem gematched werden, weil ja das ODER leer ist, aber leider kommt die Fehlermeldung: Empty Expression

Was muß ich da anders machen, damit der Filter funktioniert?

Viele Grüße,
Zocko


#2

Hallo Zocko!

Freut mich, dass diese neue Möglichkeit des Ersetzens gefällt :slight_smile:

Du kannst Dir übrigens über die Aktion Schreibweise - ähnlich den alten Einstellungen für die Schreibweise - auch Regeln für das Ändern der Schreibweise anlegen. Dazu wählst Du aus der Drop-Down Liste beim Anlegen einer neuen Aktion einfach die Aktion Schreibweise aus und machst die jeweiligen Einstellungen. Das Ganze ist nun natürlich viel flexibler gelöst als früher mit den statischen Einstellungen :wink:

Eine Trim-Funktion ist über Ersetzen mit regulären Ausdrücken und '^s*' realisierbar.

Dein regulärer Ausdruck müsste 's*(d+)' lauten - in Prosa: matche kein oder mehr Leerzeichen, matche eine öffnende runde Klammer, matche mindestens eine Zahl, matche eine schließende runde Klammer.

Viele Grüße,
~ Florian


#3

Hallo Florian,

erst einmal ganz herzlichen Dank für die schnelle Antwort :smiley:
Das man dort auch die Schreibweise auswählen kann, das habe ich ja vollkommen übersehen :astonished:

Dann werde ich mich mal dranmachen, einige nützliche RegEx zu schreiben. Werde mich aber noch ein bißchen einarbeiten müssen, da der Syntax der RegEx-Engine ein wenig anders ist, wie ich es gewohnt bin :wink:

Viele Grüße,
Zocko